Wie überwinde ich meine Lebenskrise?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Erst hat sich meine Mutter 2003 vor dem Zug geworfen.Dann habe ich einen kriminellen Freund kennengelernt.Dann bin ich in Rotlichmileu gekommen und 2012 hab ich die Diagnose Shizophrenie bekommen, lebe vom Sozialamt im betreuten wohnen und habe 100 Euro Taschengeld im Monat.Durch die Krankheit bin ich auch in eine Drogensucht geraten( Anphitamine).Seid 2012 zieht sich die Lebenskrise hin.Wie komm ich da wieder raus?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bestimmt nicht mit Hilfe des Internets... Warum reden die Leute nicht mehr miteinander -.- kleiner Tipp - Versuchs mit einem Therapeuten, da kann man viel erreichen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In dem du einen Neuanfang machst und alles störende hinter dich lässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist schwierig Ratschläge zu geben, wenn du uns deine Situation nicht schilderst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf die Krise an. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?