Wie übersteht man eine gefühlt extreme zurückweisung von einer frau, in die man sich hoffnungslos verliebt hat?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Letztendlich kommt es hier in der Regel darauf an, wie das jeweilige Individuum dazu in der Lage ist mit derartigen sicherlich sehr unschönen und sehr unangenehmen Situationen zurecht zu kommen sprich eben Facon zeigen und das ist halt von Fall zu Fall durchaus sehr unterschiedlich. Es gibt durchaus Menschen, die in derartigen Situationen sehr kühl und beherrscht reagieren können und diese kommen damit auch ganz gut klar. Dann gibt es aber auch diejenigen, für die eine derartige Situation einem Weltuntergang gleich kommt und die nur noch sterben möchten. Ein Patentrezept gibt es nicht und entscheidend ist halt die persönliche mentale Stärke mit Widrigkeiten im Leben zurecht zu kommen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JZG22061954
30.08.2016, 14:01

Danke für den Stern.

0

Indem man akzeptiert, daß die Realität etwas anderes ist als Wunschdenken, und indem man sich klar macht, daß es bei einer Partnerschaft auf Gegenseitigkeit ankommt und darauf, daß möglichst viel zusammenpaßt.

Was würde es nützen, mit jemandem zusammenzuleben, wenn es lebenslangen Partnerschaftskrieg bedeutet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz bestimmt nicht, indem man seine Trauer oder seine Wut mit Medikamenten wegmacht. Diese Gefühle, auch wenn sie nicht schön sind, gehören zum Leben. Da muss man durch.

Es hilft, mit guten Freunden darüber zu reden, Dinge zu tun, die einem Spaß machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie, das ist schwierig, aber man muss die Entscheidung hinnehmen. Da kann man halt nichts machen. Es kommt eine andere, sie ist nicht die einzige auf der Welt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verliebtheit ist eine der wenigen Krankheiten, für die die Medizin noch kein Heilmittel gefunden hat. Ich fürchte, da musst du durch. 

Einseitige Verliebtheit gibt es oft, damit muss man sich halt abfinden. Du überstehst das, haben schon Millionen vor dir durchgemacht. Je schneller du das loslassen kannst, desto besser für dich, dann wirst du wieder frei und offen für Neues. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Indem man es akzeptiert, was anderes bleibt einem nicht übrig!

Mehr den Verstand sprechen lassen, weniger das Herz!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist immer bitter aber das verblasst mit der Zeit auch. Am Anfang ist es schlimm aber es vergeht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit viel Zeit und Ablenkung :)
Halt Abstand zu ihr mach was mit deinen Freunden und lass Gras drüber wachsen. Vor allem versuch dich ab zu lenken! Ich hab das auch schon durch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lenk dich ab. Aber jetzt kommt das Paradoxe ;) Lenk dich ab, aber denk nicht daran das du dich gerade ablenkst weil es dir schlecht geht, sondern hab Freude an den Dingen die dir wirklich Spaß machen! 

Frauen reagieren meistens mit Zurückweisung um den Mann zu testen. Ist meistens ein gutes Zeichen. Strahlst du aus das du auch ohne sie kannst, wird sie um dich Kämpfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dahika
26.08.2016, 13:38

Stell dir vor, die meisten Frauen weisen Männer zurück, weil sie kein Interesse an ihnen haben. Diese dämliche Meinung, dass, wenn Frauen "Nein" sagen, sie in Wirklichkeit "Ja" meinen, ist bescheuert. Und falsch.

2

in dem man/n sich vor augen führt, dass diese frau keinerlei interesse hat und man/n seine hoffnungen besser heute als morgen "begraben" sollte..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Funmichi
26.08.2016, 13:26

Und wenn es nur mit medikamenten geht weil man gefühle nicht bestimmen kann?

0

Kenne das zugut. Treff dich mit deinen freunden und unternehmt etwas cooles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?