Wie übersetzt man das englische Wort jailbait oder so ins deutsche?

5 Antworten

Jailbait ([ˈdʒeɪlˌbeɪt], engl.: Jail = Gefängnis, Bait = Köder) beschreibt umgangssprachlich eine (meist weibliche) Person, bei der aufgrund ihres jungen Erscheinungsbildes das Lebensalter nicht ersichtlich wird und daher eine Gefahr besteht, sich durch sexuelle Handlungen entgegen des Schutzalters strafbar zu machen.

Ein einheitliches Schutzalter für sexuelle Handlungen existiert zwar nicht, doch bestehen je nach Tatbestand unterschiedliche Altersgrenzen im Sexualstrafrecht. Obgleich der subjektiven Einschätzung des Alters kann dies daher aufgrund des erwachsenen Aussehens der Jailbait strafrechtliche Konsequenzen mit sich führen, da das tatsächliche Alter möglicherweise unter dem Schutzalter liegt. Der aus dem englischen Jargon stammende Ausdruck soll demzufolge als rhetorische Figur dienen.

"Knastluder". So bezeichnet man eine weibliche minderjährige Person, mit der Geschlechtsverkehr zu haben aufgrund ihres Alters verboten ist, was mit Gefängnis bestraft werden kann.

Jailbait ([ˈdʒeɪlˌbeɪt], engl.: Jail = Gefängnis, Bait = Köder) beschreibt umgangssprachlich eine (meist weibliche) Person,

bei der aufgrund ihres jungen Erscheinungsbildes das Lebensalter nicht ersichtlich wird und daher eine Gefahr besteht,

sich durch sexuelle Handlungen entgegen des Schutzalters strafbar zu machen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Jailbait

http://www.youtube.com/watch?v=cpe7JM-b_ow

Was möchtest Du wissen?