Wie überrede ich meine Mutter wegen neuem Handy?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Geht es um die Erlaubnis, dass du dir (von deinem Geld) ein neues Handy kaufen darfst oder willst du, dass deine Mutter dir ein neues Handy kauft?

Wenn du bereit bist es selbst zu zahlen: sag ihr, dass du dafür schon Summe X gespart hast und sag (und zeig) ihr, dass du dafür arbeitest (z.B. Zeitungen austrägst, Gartenarbeit bei den Nachbarn machst).

Wenn du willst, dass deine Mutter es dir kauft: warte bis Weihnachten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag ihr dir würde dann auch nen günstiges (z.B. Nokia 6610 für 60€) völlig ausreichen und es brauch kein Handy für 500-800€ sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du es selbst zahlst ist das ja gar kein Problem =)

Wenn es deine Mutter zahlen soll, dann überleg dir mal, dass das Teil im Schnitt 800€ kostet. Das ist bei einem Normalverdiener knapp die hälfte des monatlichen Einkommens... Da solltest du schon eher Rücksicht auf deine Mutter nehmen und froh sein, dass du überhaupt ein iPhone hast ;) Und Weihnachten sind jetzt noch 3 Monate,..... Machbar....

Frag sie lieber nach einer Powerbank, dann kannst die Zeit bis Weihnachten gut überbrücken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darfst du es dir Weihnachten kaufen, also von Taschengeld oder verdientem Geld, oder muss deine Mutter es bezahlen?

Das ist nämlich ein großer Unterschied.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer soll es denn bezahlen? Vermutlich die Mutti, oder? Und vermutlich muß es wieder ein überteuertes Apple-Produkt sein? Wo Geld doch nicht an Bäumen wächst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?