Wie überrede ich meine freundin?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Am besten überredets du sie gar nicht. Wenn ihr solch eine Entscheidung trefft, dann gemeinsam. Am besten redest du einfach offen mit ihr. Und wenn sie sagt, dass es ihr zu schnell geht oder sie noch nicht bereit ist, dann musst du das so akzeptieren. Wir brauchen alle unterschiedlich lange in einer Beziehung bis wir bereit sind für solche Intimität und auch Liebe. Gerade wenn es um das erste Mal geht, obwohl ich natürlich nicht weiß, ob das bei euch der Fall ist. Mach ihr klar, dass du wirklich mit ihr zusammen sein möchtest und sie nicht einfach irgendwann verlässt. Versuch doch auch einfach mal den ersten Schritt zumachen, vielleicht fühlt sie sich nur unsicher. 

Wünsche euch beiden alles Gute :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Überreden ist nicht. Hab Geduld und warte bis sie soweit ist, das wirst du dann schon merken. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann fang erstmal mit dem auschecken der intimen Üartien an. Bisschen berühren und dann merkst ja gleich ob sie das will oder nicht. Langsam vortasten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also überreden klingt definitiv falsch meiner Meinung nach. Du solltest ihr die Zeit geben, die sie braucht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leucolone
25.11.2016, 23:23

Exakt!

1

tbh, ich würde sie nicht versuchen zu überreden. Ich denke man muss bereit für sowas sein. Daher könntest du normal mit ihr über das Thema reden oder versuchen ihr näher zu kommen und schauen wie sie reagiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Überrede sie auf keinen Fall!! In dem Alter sollte immer das Mädchen den 1. Schritt machen in dem Thema.
Ansprechen kannst du das Thema aber sie soll sagen wann sie es will und ob sie es im Moment überhaupt will!
Hetze sie auf keinen Fall!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?