wie überrede ich meine eltern zwei Meerschweinchen zu kaufen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie groß ist der Balkon und zu welcher Himmelsrichtung geht der? Ist er überdacht? Wie viel Platz könnt ihr den Tieren bereit stellen? Für Außenhaltung (was bei euch dann der Fall wäre) sollten es schon mind. 4 Tiere sein, es muss eine Schutzhütte geben in der es immer über 0°C ist und man sollte mind. 4m² Fläche frei haben (muss natürlich dann alles gut gesichert sein gegen Raubtiere und Abstürze). Ansonsten informiert euch mal auf DieBrain.de

aber meine Mutter will halt nicht das überall einstreu und so rum fliegt

Man kann Meerschweinchen auch ohne Einstreu halten. So kann man beispielsweise Picknickdecken (also die, die auf der Unterseite wasserdicht beschichtet sind) benutzen. Man muß dann halt öfters die Kötel entfernen und regelmäßig die Decke waschen.

Was aber immer noch "rumfliegen" kann ist Heu, den das brauchen sie ständig. Also das könnte sie auch stören.

Wenn du ein richtiges Gehege auf dem Balkon baust, gibt es eigentlich nur eine Ecke mit einem Kasten Streu als Toilette.

Der Punkt dass deine Eltern die Schweinchen kaufen sollen, würde mich schon einmal stören. Wie wäre es wenn du erst einmal selbst Geld verdienst um diese selbst finanzieren zu können. Eine gesunde, ausgewogene Ernährung kostet auch Geld, Streu, Heu und Stroh kosten Knete und die Erstausstattung ist ja auch nicht umsonst. Zudem kommen Tierarztkosten auf euch zu und dies alles deinen Eltern zu überlassen finde ich verantwortungslos.

Du willst Haustiere? Dann musst du diese auch selbst finanzieren können.

Viel Glück.

ich würde sie ja selbst bezahlen aber ich weis halt nicht wie ich meine eltern überreden soll

0

Was möchtest Du wissen?