Wie überrede ich meine Eltern dazu mir ein Haustier zu kaufen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

wenn deine eltern nein sagen, hast du wohl schlechte chancen. es ist deren wohnung und deren geld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lisapauliiii
25.05.2016, 15:44

ich würde auch mit meinem Geld zahlen oder besteuern

0

Deine Eltern müssen genau wie du mit dem Tier leben und wahrscheinlich auch die Kosten übernehmen, wenn sie das nicht wollen hast du leider keine Chance. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eltern kann man hier nicht überreden.

Meistens sind es finanzielle oder zeitliche Gründe warum Eltern kein Haustier möchten.

Da gibt es keinen Kompromiss dazu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt da keinen Kompromiss. Entweder man hält ein Tier oder nicht. Dazwischen gibt es nichts.

Wenn Deine Eltern das nicht möchten, musst Du warten bis Du eine eigene Wohnung hast und selbst entscheiden darfst.

Aber vielleicht machen Deine Eltern ja mal Urlaub auf dem Bauernhof mit Dir, da hättest Du dann zumindest für einen Urlaub viele Katzen um Dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nicht überreden, du mußt sie überzeugen mit superr starken Argumenten. hat du schon Infos über katzenhaltung  gehalten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lisapauliiii
25.05.2016, 15:43

haben schon mal Katzen gehabt

0

versuch es gar nicht erst, da Du nicht einmal weißt, dass man eine Katze nicht als Einzeltier hält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du willst, dann verstehe ich deine Eltern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?