Wie überrede ich Eltern bei Freund zu schlafen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey :)

Hm, so, wie du es beschreibst, kann ich das Verbot deiner Eltern nicht nachvollziehen. Hast du mal nach einen Grund dafür gefragt?

Du hast ja schon mehrfach bei ihm geschlafen, was sollte plötzlich also dagegen sprechen? Die Übernachtungen scheinen auch alle ganz normal verlaufen zu sein, dementsprechend frage sie doch mal, was jetzt daran so anders ist.

Ihr seid beide in einem Alter, in dem ihr selbstständig verantwortungsbewusst handeln könnt und ich denke es kann nicht schaden deinen Eltern auch klarzumachen, dass du die ein wenig mehr Freiheiten und Vertrauen wünschst.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

und das ich jetzt erstmal nicht länger darf.

Welchen genauen Grund geben sie dafür an?

Ich kann das nämlich nicht nachvollziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Energizer07
19.02.2016, 18:45

Es gibt keinen wirklichen Grund sie sagen es muss nicht so oft sein ...

0

Wenn alle Stricke reißen, frage eine Freundin von dir um ein Alibi, also dass du bei ihr pennst oder sowas. Der Klassiker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?