Wie übernehme ich in Excel Farben in andere Zellen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn es klare Regeln gibt, würde es vermutlich über bedingte Formatierungen gehen. Wenn die Farbgebung eher willkürlich ist, fällt mir nur etwas mit VBA ein. Für die genannten Mengen sollte es ohne Performance-Optimierung gehen, also einfach zwei Schleifen:

Sub farbe()
For i = 1 To Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
For j = 1 To Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
If Cells(j, 2).Value = Cells(i, 1).Value Then Cells(j, 2).Interior.Color = Cells(i, 1).Interior.Color
Next j
Next i
End Sub

Kommentar von Plutonius
22.01.2016, 09:04

Danke für die Antwort :) sieht extrem professionell aus.

Leider bin ich nicht so in Excel gesegnet, würdest du mir auch noch sagen welche Variablen ich ändern muss, damit ich das bei mir einfügen kann? & wie ich das einfügen kann? 

Achja die zu ändernden Zellen  sind in q2:q200.... und die Ursprungswerte in (hoffe das ist kein Problem) in Tabelle "Cluster" B2:B79

Vielen Dank schonmal :)

0

Was möchtest Du wissen?