Wie überlebe ich bis zum 31. Mai - kein Geld mehr?

16 Antworten

Machst halt eine Fastenkur. Soll ja gesund sein. ;)

Gibt auch oft Obstbäume, deren Früchte frei verfügbar sind. Da kann man sich auch kostenlos eindecken. Mal in die Natur gehen, da gibt es auch einiges was man essen kann. Einfach mal ein bisschen Ausschau halten.

Ansonsten Freunde und Verwandte fragen, ob sie dir mal Geld leihen oder was zu Essen geben können. Für kleines Geld kann man sich ja schon ne Packung Nudeln oder Kartoffeln und so kaufen. Damit kommt man schon über die Runden. Ist nicht schön, aber was willst du sonst machen.

Ich würde sagen: Versuchen mal bei der Tafel in deiner Stadt nachzufragen und dir was von Freunden oder Familie leihen und nächstes mal besser planen. Die bei der Tafel können dir sicher sagen wie schnell man die Berechtigung bekommt, was man mitbringen muss dafür und wo es die gibt.

Wikipedia sagt dazu:

Gesunde Menschen können zwischen 30 und 200 Tagen ohne Nahrung überleben, wenn genug Wasser zur Verfügung steht.

Falls dir wirklich keiner helfen kann könntest du Nachbarn fragen. Ist zwar mega peinlich, besonders wenn man die nicht kennt, da man sich ja nicht kurz etwas Mehl bis zum nächsten Tag leiht sondern schon für länger, aber besser als nichts haben... Du könntest auch z.B. Pfandflaschen sammeln.

Ich würde zudem in Zukunft besser darauf achten wie viel Geld man noch hat und was man noch an Essen zu Hause hat. Ich habe auch nicht viel Geld und kaufe daher alle aufschiebbaren Sachen und unnützes erst am Ende vom Monat, wenn dann genug über ist.

Ich habe zudem immer zwei/drei Packungen Nudeln und Soßen (z.B. Ketschup, Pesto,...) im Haus, damit kommt man ein paar Tage aus. Ist dann weder abwechslungsreich noch super gesund, aber zum satt werden reicht es.


Ist doch nicht schlimm. Mach aus der Not eine Tugend und mach eine kleine Fastenkur. Wenn Du ausreichend Wasser trinkst, kannst Du wochenlang ohne Nahrung auskommen.

Oder ernähre Dich aus der Natur. Wald und Wiesen bieten genügend essbare Kräuter und Wurzeln. Für meinen Salat gehe ich auch immer auf die Wiese und hole mir regelmäßig Löwenzahn, Spitzwegerich, Giersch, Brennesseln, Gänsefingerkraut, Vogelmiere, Knoblauchrauke, Bärlauch usw. http://www.gartendatenbank.de/kategorie/essbare_wildkr%E4uter

Also ich habe immer "trockene" Vorräte da: 25 kg Bio-Dinkelkorn, Grünkern, Hafer, Hirse, Gerste, Roggen, Amaranth, Quinoa, Reis, Bohnen, Linsen, Ölsaaten usw. Alles Sachen die ohne Kühlung über Jahre hinweg haltbar sind.

Mit den frischen Kräutern aus Wald und Feld kann ich mich monatelang gesund ernähren.

11 Tage sind leicht zu überbrücken. Keine Angst.

Muss ich dieses Geld an dass Jobcenter bezahlen? / Weiterbewilligungsantrag / Kontoauszüge vorlegen

Hallo, Ende Juni muss ich meinen Weiterbewilligungsantrag beim Jobcenter stellen - zwischen dem 01. und dem 15. Mai habe ich insg. 150 EUR auf ein Sportwetten-Anbieter einbezahlt. (Belege liegen vor) und am 16. Mai wieder ausbezahlt. Ist das "ein Einkommen" dass ich hätte melden müssen bzw. muss ich dass zurück zahlen? Ich habe ja dass Geld wieder zurück überweisen lassen und kann belegen dass ich 150 EUR einbezahlt habe.

- Falls ich's zurück zahlen muss, mir werden zwei Lebensmittelgutscheine (über 200 EUR) abgezogen - erst der erste, dann der zweite (10% v. hundert) - wie wird mir dann die 150 EUR angerechnet bzw. wie kann ich diese dann zurück zahlen und kürzt das Jobcenter mir den ALG II Satz noch mehr als 10 Prozent?

...zur Frage

Bekomme bekomme ich Arbeitslosengeld 30 oder 31 Tage je nach Monat?

Hallo

die Arbeitsagentur sagte mir mal, dass ich, egal welcher Monat, das ALG 1nur für 30 Tage bekomme.

nun war ich arbeiten und bekam aber nach der Kündigung am 7. Mai tagegenau bis zum 31 bezahlt, also vom 7. Bis zum 31. Mai

Ist ist das richtig so?

Vielen vielen Dank und LG

...zur Frage

ALG 2 und erste Mai

Hallo zusammen, ich frag grade mal für eine Freundin, die gerade H 4 bekommt.

Sie frägt Sich jetzt ob ihr geld am 30gsten bzw 31 drauf ist auf dem Konto, wegen Wochenende und erster Mai.

Sie i8st sparkassenkundin

Kennt sich da jemand aus?

...zur Frage

Hartz 4 Geld auf mein Konto kriegen?

Hi bin 20 Jahre alt und gehe auf einer Berufschule allerdings habe ich kein Einkommen von meinen Eltern kriege ich auch kein Geld. Die leben von Hartz 4 da ist ja auch mein Name eingetragen sozusagen kriegen die auch unter meinen Namen Geld. Wollte fragen wie es abläuft da ich mich mit sowas nicht auskenne. Muss ich einen Antrag auf hartz 4 erstellen oder muss ich nur die Kontoänderung unter meinen Namen machen beim Jobcenter? Kann ich denen ein Brief schreiben das ich das Geld unter meinen Namen persönlich auf mein Konto haben will?

...zur Frage

wie krieg ich diese furchtbaren fruchtfliegen aus der Wohnung?

hallo liebe leute ^^ ich hab ein ganz schlimmes problem ! und zwar hab ich in meiner küche bzw wohnung fruchtfliegen ! ich hatte in meiner Küche mal obst liegen und seit dem hab ich das gefühl die viecher vermehren sich täglich ! ich hab das ganze obst jetzt in den kühlschrank und ich putz meine küche wirklich täglich ..dann hab ich versucht sie mit einer essig spülmittel loszuwerden aber ohne erfolg :-( habt ihr vielleicht noch andere ideen, ich hab schon gar keine lust meine küche zu betreten heul

...zur Frage

Bringt Hartz IV mehr Geld als Arbeit?

wenn der Verdienst zum Lebensunterhalt nicht (aus)reicht oder ausreichen würde, dann ist der Arbeitssuchende besser dran, er beläßt es bei Hartz IV, denn sämtliche soziale Errungenschaften und Bezüge sind ihm sicher einschließlich Mietübernahme und Freistellung der Rundfunkgebühren. Lohnt es sich bei vermeintlich Arbeitssuchenden denn da noch, überhaupt eine Arbeitsaufnahme ins Auge zu fassen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?