Wie überede ich meine Eltern mir die Haare mit directions zu Färben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Welche haarfarbe Hast du denn? Wenn du eine dunklere haare farbe hasst zb braun, dann kannst du kaum was von den directions sehen. Dazu musst du es blondieren. Da kann ich deine Mutter verstehen das sie das dann nicht möchte.

Hast du jedoch blondes Haar, dann sage ihr das die Farbe nur paar Wochen hält und deine haare damit nicht beschädigt werden. Sonst macht auch Kompromisse zb wenn du einen Monat lang mit im Haushalt hilfst und du dann immer noch diese Farbe haben möchtest das du sie dann färben darfst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
leabam2punkt0 30.03.2016, 17:34

Trommel Wirbel ich helfe jeden Tag im Haushalt mit ich habe blonde Haare...

0
ITsUnacceptable 30.03.2016, 17:37
@leabam2punkt0

Kann ich ja nicht riechen und  heutzutage ist das gar nicht mal so selbstverständlich, ich hab schon so einiges gesehen... kannst ja aber mehr machen als sonst bzw den Garten den ganzen Bad putzen etc. Es gibt viele Möglichkeiten war ja nur ein Vorschlag. Kannst ja auch so machen wenn du bessere Noten hast das du dir dann erlaubt.

0

Ich bin seit kurzem 13 und werde mir bald meine Haarspitzen violet mit Directions tönen. Ich habe meine Mutter einfach gefragt. Am Anfang hat sie auch Nein gesagt,aber dann habe ich ihr erklärt, dass die Farbe sich raus wäscht. Dazu sagte ich noch,dass mein Mutter sich schon so oft die Haare blondieren lassen har. Jetzt darf ich das :) Ich habe seit 1 Woche auch Haarkreide und habe mir nach dem Haare waschen die Spitzen pink gemalt,Das blieb 1 Woche drin und gestern musste ich schrubben,damit es auch ganz rausgeht xD Hast du vielleicht Skype ? Dann kann ich dir Foto schicken und so.. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
leabam2punkt0 30.03.2016, 16:40

jeder hat Skype ausser ich hast du inst oder so?

0
MilkaWay 30.03.2016, 16:45

Nein.. Du kannst dir doch einfach Skype aufs Handy runter laden

0

Frag sie doch einfach mal. Wenn sie nein sagen, kannst du immer noch mit guten Argumenten versuchen sie zu überzeugen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
leabam2punkt0 30.03.2016, 16:34

aber welche denn? 😱

0
IHaveNotAName 15.04.2016, 16:57
@leabam2punkt0

Also ich nehme zum Beispiel Schaumtönung. Die kannst du normal wie Shampoo in deine Haare waschen. Nach ca. 3 Mal waschen ist sie wieder weg. Es ist recht günstig und schädigt die Haare auch nicht so wie normales Färben. Da du es selbst machen kannst kostet es viel weniger. Du kannst es zum Beispiel im DM (Drogeriemarkt) oder beim Coiffeur kaufen. 

Benutze solch Argumente Lg NoName✌🏻️

0

Was möchtest Du wissen?