Wie tut man bhs waschen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo 123ok456


BH schließen, damit sich die Häckchen nicht irgendwo verfangen und in einen Wäschesack (kann auch ein Polsterbezug sein), nicht Wäschenetz geben, dann können auch die BH-Reifen keinen Schaden am BH und in der Waschmaschine verursachen. Immer nur mit Feinwaschprogramm mit 40° und mit Feinwaschmittel waschen. Der Stoff in dem der Bügel eingenäht ist kann einlaufen. Darum den BH im nassen Zustand mit dem Körbchen über das Knie stülpen und den Stoff rund um den Bügel ausstreifen und glätten. BH nicht in den Trockner geben sondern zum Trocknen aufhängen.

Gruß HobbyTfz



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 123ok456
25.08.2016, 17:58

danke kann ich dazu perwoll wolle und feines flüssiges Waschmittel verwenden?

0
Kommentar von 123ok456
25.08.2016, 18:03

kann ich auch drei rein tun wenn die komplett unterschiedlich farbig sind und versch marken und die einen billig und die anderen teuer geht des trz?

0
Kommentar von 123ok456
25.08.2016, 18:08

und der eine ist schwarz weis macht es was senn ich schwarze billig socken dazu TU oder werden die weisen stellen dann schwarz?

0
  • Es gibt Wäschesäcke, sowohl ganz normale als auch extra-kleine für BH. Das ist die übliche Methode zum Maschinenwaschen, im allgemeinen dann entweder "pflegeleicht" oder "Feinwäsche", je nach Ausführung.
  • Beispiel: http://www.tchibo.de/2-bh-waeschenetze-p400059804.html
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 123ok456
25.08.2016, 17:58

perwoll wolle und feines, flüssiges waschmittel. geht es damit?

0

Also Unterwäsche würde ich zur Kochwäsche tun... Um wirklich alle Bakterien abzutöten. Wir waschen sie mit anderen, farblich passenden Kleidungsstücken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?