Wie tuhen 12-13 jährige ihre eltern überreden Shisha rauchen zu dürfen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hatte in dem alter eine Freundin deren Eltern Ehemalige Blumenkinder waren. Diese haben meinen Vater damals davon überzeugt. Daß sisha Rauchen in Jungen Jahren den Geist fördern. Heute ist daß allerdings nicht mehr so einfach denn das Gesetz hat es heute in der Hand (zwecks altersbegrenzung) ... Deine Eltern sind mit Sicherheit nicht blöd, weswegen sie sich schon ihren Teil denken können was das mit der Altersbegrenzung  (ab 18 angeht) 

Vermute mal, Shisha wird juristisch gleich gehandhabt wie Zigaretten. Dann darf man sie erst ab 18 Jahren kaufen und auch nicht früher rauchen. Du solltest Deine Eltern also nicht zu so einem SCHEIß überreden versuchen. Wenn es gründlich schief geht, müssen Deine Eltern nämlich sogar Strafe zahlen, falls sie Euch das Rauchen erlauben oder gar dazu helfen, indem sie Euch die nötigen Utensilien kaufen und geben ...

Manche überreden ja nicht unbedingt (so wie ich) ich habe meine Eltern auch nicht überredet. Die haben mir die shisha geschenkt. Das liegt halt an den Eltern und wenn du nicht darfst dann ist das so.

plshelpboy 27.06.2017, 23:10

Ja aber meine Wissen net das ich ja shisha rauchen will, und gibt es irgendwelche gute argumente oda irgendwas mit was ich sie überreden kann?

0
PraeyforTae 27.06.2017, 23:13
@plshelpboy

Frag sie doch erstmal ob du dürftest dann sagen sie höchstwahrscheinlich Nein weil es schädlich ist aber dann kannst du fragen ob du vielleicht ohne Nikotin dürftest, dann ist es nicht so schädlich vielleicht lockert es das ganze auf. Wenn sie dennoch Nein sagen dass musst du es wohl oder übel akzeptieren. vielleicht hast du ja Freunde die das dürfen dann machstes halt da.

0
Arnox 27.06.2017, 23:16

seit wann ist Nikotin schädlich? weisst du überhaupt was eine Shisha ist?

0
PraeyforTae 27.06.2017, 23:19
@Arnox

Ah sorry habe da was verwechselt xD ich meinte Tabak

0
KKatalka 27.06.2017, 23:33
@Arnox

@ Arnox, seit wann ist Nikotin schädlich? ... Schon immer würde ich sagen! Könnte jetzt nicht raus lesen das der Kommentator PraeyforTae, sich mit sisha nicht auskennt. Er/Sie hat meiner Ansicht nach eher ein Argument genannt was eventuell für die Eltern ein Argument sein könnte. Aus meiner Sicht wurde hier nur ein Vorschlag zur eigentlichen Frage gemacht. Also, wo ist nun dein Problem? 

0
exosl 27.06.2017, 23:24

Es gibt auch welche mit Nikotin, ist schon richtig so

0
plshelpboy 27.06.2017, 23:26

Ist ohne Nikotin nicht soooo schlimm? Und ein grund sie zu überreden? ^-^

0
PraeyforTae 27.06.2017, 23:28
@plshelpboy

Ja auf jedenfall. Nikotin ist jetzt nicht all zu schädlich , aber das täuscht die meisten , da Nikotin überall als eine schlimme schon fast tödliche 'Droge' abgestempelt wird. Nikotin wird aber eher ab enormen Mengen wirklich seeeehr gefährlich , ich will nicht sagen dass Nikotin was gutes ist , natürlich schadet es dem Körper. Ich hoffe du verstehst was ich meine. Entschuldigung wenn ich was falsches Sage , das sind nur die Infos die ich kenne.

0
PraeyforTae 27.06.2017, 23:32
@PraeyforTae

Und bedenke dass (wenn du es schaffst sie zu überreden) , du damit selbst dafür verantwortlich bist wenn deine Eltern strafe zahlen müssen , da du noch minderjährig bist

1

Also, Deine Frage ist ja echt kleinkindhaft formuliert. Da solltest Du Dich mal eher in Deutsch Grammatik üben als mit Shisha-Rauchen dumm werden. Ich habe schon oft erwachsene Shiha-Raucher beobachtet, und mir fiel ihr teilnahmsloses Gesicht auf. Mit 12-13 bist du noch ein Kind und dann Shisha-Rauchen? Ja, geht's noch!

Regina3 27.06.2017, 23:56

Du schreibst mir aus der Seele. Es scheint hier etwas der Ton, wer für Shisha ist, ist cool und hat Recht; wer das anders sieht, ist doof und kann die Frage nicht lesen ... Aber wenn die Kleinen mit 12/13 schon anfangen Shisha zu rauchen, sind sie in meinem Alter vieeeel dööfer als ich jetzt. Und wenn sie viel rauchen, dann leben sie vielleicht schon nicht mehr ...

0

Was möchtest Du wissen?