Wie trocknet man Pilze am besten für die Lagerung?

7 Antworten

dünne scheiben , auffädeln und in einem warmen raum trockenen lassen. anschliessend, wenn sie wirklich tocken sind(!!) kanast du die pilze beliebig lange in einem verschossenen Glas aufbewahren. aber erst wenn sie ganz trocken sind.

Auf einer Leine aufhängen funktioniert nur bei geringen Mengen, sonst hängt die Leine durch - und wenn sie zu eng hängen und du eine kleine Made übersehen hast, hast du bald eine ganze Madenzucht.

Bei größeren Menge liebe Fliegen-Gaze verwenden. Ich habe mir an den Wäschekorb die Rauhe Seite von selbstklebenden Klettband geklebt und ziehe bei Bedarf Gaze drüber (wie man sie für Fliegenfenster verwendet). Darauf einfach (mit Lücken) die dünnen Pilzscheiben legen und an der Luft trocknen. Je nach Temp. sind die Pilze nach ein bis zwei Wochen ganz trocken.

Seltsame Jahreszeit für die Frage. :-)

Ich trockne meine Pilze immer bei ca. 60 Grad im Backofen. Vorher Putzen, in dünne Scheiben schneiden, auf Backpapier auslegen. Die Ofentür leicht geöffnet lassen (Kochlöffel dazwischen). So lange trocknen lassen bis die Pilze rascheln. Kann ne Weile dauern.

Ich hab immer mehrere Bleche im Ofen und schichte auf das oberste Blech alle vorgetrockneten Pilze übereinander. Da sie ganz wesentlich im Volumen schrumpfen, kann man so in ein paar Stunden ganz Pilzkorbladungen verarbeiten.

Aufbewahrung in luftdicht schließenden Behältern, damit sie nicht wieder Feuchtigkeit ziehen. Sonst fangen sie schnell an zu schimmeln.

DH!

So kenne ich das von meinen Eltern!

Selbstpersönlich gehe ich nicht zum Pilzesammeln und komm daher nicht in die Verlegenheit. ;-)

0

Kann man Salami einfach aufhängen(trocknen)

Also ich will gerne Salami,schinken an der Luft trocknen, also Salamiwurst und Schinkenstücke(keine scheiben)

Wie mache ich das am besten ???

...zur Frage

Pilze richtig trocknen

Liebe Community,

ich habe im Internet schon einige Methoden zur Pilzkonseriverung gefunden, unter anderem das Trocknen im Backofen für mehrere Stunden bei 60°C. Diese Methode zieht viel Energie, also habe ich mich nach anderen Methoden umgesehen. Man kann Pilze wohl auch auf Schnüre fädeln / auf dünne Tücher legen und an der Luft trocknen lassen. Diese Methode klingt gut.

Mein Problem ist nun aber, dass ich mal gelesen habe, beim Trocknen an der Luft komme es leicht zu Schimmelbefall. Außerdem zersetze sich das Pilzeiweiß zu giftigen Stoffen, welche zu Krebs führen können.

Sollte man Pilze doch nicht an der Luft trocknen? Wenn doch, was soll man beachten, um das Entstehen von Giftstoffen zu vermeiden?

Oder entstehen diese Giftstoffe nur bei bestimmten Pilzsorten?

Danke an alle Fachkundigen und liebe Grüße!

...zur Frage

Wieso trocknet meine Pasta "krumm"?

Hi,

ich bereite unheimlich gerne frische Pasta zu und wir haben uns dafür eine gute Nudelmaschine gekauft. Da man nicht immer alles auf essen kann bzw. auch einfach gerne mal auf Vorrat herstellen möchte, haben wir auch einen "Trockner" für die Nudeln. Im wesentlichen ein Ständer mit einer gewissen Menge an "Armen" auf denen die Nudeln getrocknet werden sollen. Leider biegen die Nudeln beim trocknen extrem durch. So sehr, dass es unmöglich ist, sie beispielsweise ordentlich in einem Glas zu verstauen oder sonst wie anständig zu verpacken. Dem Geschmack tut das nichts, aber die Lagerung wird damit völlig unpraktikabel. Ich benutze einen Teig aus 50% normalem Mehl und 50% Hartweizengrieß mit einem Ei je 250g Teig und sehr wenig Wasser. Geschmacklich wird die Pasta super, nur trocknen tut sie einfach nur gebogen...

...zur Frage

Unterschied zwischen Matjes und Hering- wie erkläre ich das am besten?

Wie kann ich den Unterschied zwischen Matjes und Hering am besten erklären? Jemand hat mich eben gefragt und ich sollte schnellstmöglichst eine Antwort liefern...

...zur Frage

Fragen zum Zunderschwamm

Hallo. Ich war neulich mit meinem Lehrer im Wald und da lag zufällig neben dem Weg ein Zunderschwamm auf dem Boden. Den hab ich dann mitgenommen und möchte damit versuchen, Feuer zu machen.

  1. Stimmt es, dass der unter Naturschutz steht?
  2. Hätte ich den vor dem Trocknen kleinhacken sollen?
  3. Habe ihn trocknen lassen. Nun ist der hart, wie bekommt man den am besten in kleine Stücke?

Hoffe auf hilfreiche Antworten. Gruß

...zur Frage

Urin auf Bett gut trocknen?

Trocknet Urin auf Sofas oder Betten besser, wenn man etwas darauf legt, oder trocknet es besser, wenn Luft daran kommt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?