Wie trinke ich mehr Alkohol auf Partys?

11 Antworten

Du magst es nicht, dir wird schlecht, das sind alles ziemlich eindeutige Anzeichen, dass dein Körper das auch nicht so gut findet. Für dich sollte das bedeuten: Höre auf deinen Körper und lass es.

Und zu saufen um mit den Anderen mitzuhalten ist absolut der schlechteste Grund für Alkoholkonsum.

Wenn du dann mithält und sich dann vor den Augen der Anderen dein Mageninhalt entleert, hast du auch nichts gewonnen.

Gut, dass es Leute wie dich gibt, die nicht einfach sagen, -schütt dir was rein, wird schon werden...

Mit Hägen und Würgen betrunken werden zu wollen ist einfach nur... bescheuert

0

Wen es dir nicht schmeckt dan must du auch kein alkohol Trinken außerdem must du auch nicht mithalten den du brauchst dich nicht mit alkohol zuzuschütten und damit dan ins krankenhaus landen und entweder hast dudan eine alkoholvergiftung oder du verläst das zeitieg den maßhaltiegkeit ist heute bei vielen nicht möglich und deine freunden iste s egal ob du überhaupt alkohol trinkst oder nicht die sorgen schon dafür das es auch nichtalkohlisches auf ihren partys gibt wen du dan da bist.Außerdem ist es von vorteil wne du nüchtern bist wne alle anderen blau sind da pasiert dir weniger bis garnichts.

Wenn du nicht willst und es dir auch nicht schmeckt usw. dann lass es.. du kannst dann ja auf die betrunkenen aufpassen was echt lustig sein kann

aber wenn du wirklich unbedingt Trinken willst dann misch dir Cola Bier mit energy dass schmeckt dann immernoch nach Energy und minimal nach Bier aber pass auf mit Energy geht der Alk schneller ins Blut..

Wie gesagt wenn du kein Alk verträgst lass es einfach es sind ja deine Freunde da herrscht kein Gruppenzwang.... sry für die etwas späte antwort :D

Mit 14 Eltern überreden ein Bier zu trinken.

Hallo, ich bin 14 Jahre alt und trinke gerne Bier, wie kann ich meine Eltern überreden nur an Familienfeiern ein Radler zu trinken? Ich liebe Bier, darf aber keins trinken!

...zur Frage

Angst vor Party?

Ich weiß... Partys sind ja eher zur Vergnügung und zum Feiern da, aber ich kann mit dem Alkoholkonsum nicht umgehen. Ich, M 16, habe noch nie wirklich Alkohol getrunken, keine Zigaretten geraucht und war noch nie in einer Disco, Party oder sonstiges... Dabei von ist mein Problem nicht, dass ich Angst habe, bei der Party ein Bier zu trinken, sondern viel eher, dass ich meinen Alkoholkonsum nicht mehr im Griff habe und viel zu viel trinke, ohne es zu wollen. Ich stell mir das so vor: Ich trinke ein Bier -> Mein Kollege bieten mir ein weiteres Bier an und trinke noch ein Bier -> Werde langsam betrunken und hab mich nicht mehr unter Kontrolle -> trinke noch mehr... bis ich mich dann im schlimmsten Fall übergeben muss. Jetzt meine Frage an euch: Kann man sich im Rausch noch so weit kontollieren, dass man Alkohol ablehnen kann? Oder hat jemand von euch ähnliche Erfahrungen damit gemacht?

...zur Frage

Alkohol trinken während Erkältung?

Hat das irgendwelche negativen Auswirkungen auf den Krankheitsverlauf oder Heilung wenn ich während einer Erkältung Alkohol trinke?

...zur Frage

Wenn man abends feiert geht und was trinkt und Morgens nach Hause kommt kann man das riechen?

Hey eine gute Freundin von mir will feiern gehen und auch was trinken... (Ich hab ihr auch gesagt dass trinken nur schlecht ist) und da ich nicht trinke könnte ich ihre frage nicht beantworten :D was könnt ihr mir sagen aus eigener Erfahrung :)
Danke an jeden der antwortet
Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Hab Angst, dass ich dem Alkohol nicht widerstehen zu kann...

Hey Leute :) Ich bin 14 Jahre alt und werde am 6. September 15. Ich will am Samstag in einer Woche auf ein Fest gehen wo jeder betrunken ist und es sich einfach alles um den Alkohol dreht. Ich bin noch zu Jung für Alkohol und will auf dem Fest auch keinen trinken, doch ich habe große Angst, dass ich doch zugreifen werde und ein Bier trinke oder so :( . Ich habe solche Angst, dass ich nicht widerstehen kann und etwas trinken werde. Ich sagte meiner Freundin schon, dass sie mich dann Ohrfeigen soll und mich auf jeden Fall davon abhalten soll, aber was ist wenn ich dann doch was trinke? :( Wie schaffe ich es das ich ohne einen Tropfen Alkohol im Blut und gutem Gewissen wieder nach Hause komme und meiner Mutter fröhlich und stolz sagen kann, dass ich nichts getrunken habe? Wie schaffe ich es dem Alkohol nicht anzufassen? Gibt es da irgendwelche Tricks und Tipps sowie etwas was mich immer daran erinnert oder etwas was mich davon abhält?

Bitte helft mir :/ Danke

...zur Frage

HILFE mir schmeckt kein Bier! - Was kann ich tun damit es schmeckt?

bin 18 und hab bisher eigentlich noch nie alkohol getrunken (vllt mal nen schluck probiert) aber was kann ich tun damit ich auch mit den anderen mithalten kann, halt etwas trinken kann (wenigstens geringe mengen)? bald ist in münchen wiesnzeit und mir schmeckt z.b. auch kein bier/ radler, etc.. was soll ich tun? wenn ich mit paar leuten in ein zelt gehe kann ich doch nicht daneben sitzen und lächelnd ein spezi trinken, die würden mich alle auslachen! was kann ich tun, dass ich mich doch irgendwie daran gewöhne und wenigstens 1 maß runterkrieg? einfach oft zu trinken um mich zu gewöhnen bringt nix, weil ich das zeug pur nicht runterkrieg, da kommt bei mir schon so ein "kotz- u. würgereiz". hilfe, was kann ich tun??? (habs auch schon mit alkoholfreiem bier/ radler probiert aber das schmeckt genauso widerlich.)

p.s. alle antworten wie "trinke nicht", was ist nur aus der jugend geworden, "macht ihn nicht zum säufer" oder sowas werden konsequent ignoriert, da es hier nicht um regelmäßigen konsum geht sondern um "mal ein bierchen oder cocktail vertragen können" geht

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?