Wie trennt man NaNo3 aus einen Gemisch von NaCl und NaNo3?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kommt ganz darauf an, zu welchem Zweck Du das machen willst.

Wenn es um die NaNO3-Gewinnung geht: Die Abtrennung des NaCl mittels AgNO3 ergibt maximale Ausbeute, ist aber auch maximal teuer.

NaNO3 ist etwas besser in Wasser löslich, besonders in heißem Wasser. Du könntest es also durch Eindampfen immerhin anreichern. 

Wenn Du eine heiße Lösung hast (siehe vorigen Satz), die an NaNO3 und an NaCl fast gesätigt ist, und diese abkühlst, dann fällt fast reines NaNO3 aus, während das NaCl auch in der Kälte gelöst bleibt -  anders als bei den meisten anderen Stoffe ändert sich bei NaCl die Löslichkeit in Wasser fast nicht mit der Temperatur.

Bessere Idee: Du kippst Silbernitrat 'rein, dann fällt das Chlorid zusammen mit dem Silber aus und es entsteht nochmehr Natriumnitrat, das du dann abgießen könntest, so hättest du kein Natriumchlorid mehr in der Lösung.

Christianwarweg 18.08.2015, 14:05

Würde ich auch machen, aber abfiltrieren statt abzugießen.

1

Was möchtest Du wissen?