Wie trenne ich die WLAN-Verbindung eines andren PCs von meinem Router?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Passwort ändern wenn ich mich nicht ganz täusche ?

Dein Bruder braucht ja ein Passwort um Zugang zu bekommen ;) Vielleicht denkst Du auch eher über ein Kinderschutzprogramm nach, da kann man Zeiten festlegen - wann Kinder online sind und wann was geht usw

unterbricht aber nicht, wenn er schon drin ist.

0
@quietscheratsch

das Passwort bekommt man vom Anbieter, was er im Router eingetragen hat, am PC wird eine Breitbandverbindung hergestellt zum Router, die kein Passwort benötigt. Er könnte jeden Abend ab einer gewissen Uhrzeit da forwarding an den PC des Bruders ausstellen (wenn denn die Firewall genutzt wird), dann kann er nicht mehr surfen/spielen was auch immer.

0

Hätte dein Bruder ein z.B. Ubuntu Linux drauf könnte man mittels Script eine art Zeitsperre einbauen die dann ab Uhrzeit XYZ wirksam wäre. Dies wäre auch mittels Cron Job realisierbar. Für Anfänger auch leicht umzusetzten. Wenn man nun hergeht und diese unter root rechte einsetzt hat ein Anwender keine möglichkeit drauf zuzugreifen un diese zu ändern Es sei denn er kennt das Passwort von root (Admin). wenn man (wie ich ) fit darin ist ist das eine Sache von 5 Min Arbeit. Funktion: Wird eine Uhrzeit erreicht Fährt das PC System oder das Notebook runter . Will man es wieder hochfahren wird der Log in so gesetzt das man sich nur mit Root rechten am PC/Notebook anmelden kann. Gibt man 3 mal das Passwort falsch ein kann man die Zeitsperre dazu frei defineren. von wenigen Minuten bis zu Mehren Stunden und Sogar Tagen. Man kann es auch verfeinern und es so setzten das ab einer gewissen Uhrzeit das Log in Umschaltet und so der Benutzer sich wieder anmelden kann.

Glaub mir dein Bruder würde ausrasten wenn er wüsste wie das geht unter Linux !. Dabei ists dort ziehmlich leicht einzurichten. Cron job für Script festlegen, Script Proggen, fertig ist die Sache. Bin der Meinung das solche Zeitgesteuerte Scripte für Linux bereits Fertig gibt. Man muss sie nur dem entsprechenden PC/Notebook anpassen. Auch für nen Laien ist das keine Unüberwindliche Hürde. Man muss nur eine Datei einen Eintrag vornehmen und das Script irgendwo ablegen und in der Datei angeben wo es zu finden ist (Pfad). Selbst ein Laie ,oder sogar DAU würde das hinkriegen !. Andere könnten ihre System weiterhin im Wlan nutzen. Und wen njeder aufpasst dann hötte auch dein Bruder keinen zugang mehr wenn er ins Bett soll !.

Ja, das geht. Dazu müsstest Du allerdings mit Deinem PC kurzfristig per Lan Kabel an die Fritz Box gehen. Unter den WLAN einstellungen kannst Du den Netzwerkschlüssel ändern. Du brauchst den Schlüssel nur um eine Ziffer zu ändern oder zu erweitern. Sobald Du das getan hast bekommt Dein Bruder keinen WLAN Zugang mehr. Du musst dann an Deinem PC den Netzwerkschlüssel entsprechend ändern und kannst dann natürlich das LAN Kabel wieder entfernen und per WLAN weiter surfen.

klar! ich weiß was du meinst. das geht bei uns auch im WLAN-Modus (also ohne zwischenzeitig auf Lan-Kabel umzustöpseln)

0
@Mangoeistee

Das geht natürlich auch ohne Lan Kabel. Bedenke nur, dass dann aber sobald Du den neuen Netzwerkschlüssel auf "übernehmen" klickst auch Deine Verbindung erst mal sofort unterbrochen wird. Deshalb mache ich solche Aktionen lieber mit Kabel.

0
@Mangoeistee

Und vergiss nicht die BOX mit einem Passwort zu versehen. Denn Dein Bruder kann sonst auch den neuen WLAN Schlüssel einsehen.

0

und wenn der kleine Bruder dann wieder darf Uhrzeittechnisch, wirds ihm verraten?...

0

Geh mitn Browser in router und sperre seine MAC Adresse fürs WLAN, dann ist sense, dann router 1x aus und wieder ein schalten und dein Bruder hat ne Zwangspause, dazu kannste ne zeitliche Begrenzung für sdeine MAC Adresse rein setzen, dann mußte das net jeden Tag wieder holen.

du kannstden Router mit einem Passwort versehen, denn hat dein Bruder kein Zugriff mehr und schaltest den WLAN im Router einfach ab, is 1 min. erledigt

Wo ist der Sicherungskasten? :-) Glaube das geht schneller.

lade dir ultra vnc runter, istalliere es bei ihm und bei dir, lasse es laufen und du kannst wann immer auch auf seinen pc zugreifen ;)

schalte doch einfach den ganzen router ab?

mein no-name-router hat auf der rückseite so ein kleines loch. dort kann ich mit nadel oder kulimine das WLAN abschalten.

kann man auch über den Browser

0

nein, du kannst höchstens an die box gehen und sie ausschalte, dann ist der router ganz aus, auf für dich

er sollte ja schon so um 22Uhr schlafen gehn, an Schultagen noch früher...

0

Was möchtest Du wissen?