Wie treffen nach einer Abfuhr?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ehm... Ich sehe das Problem nicht, das er verheiratet ist, das konntest du vorher nicht wissen. Das mit dem Kind natürlich auch nicht. Das du ihn bei Facebook gelöscht hast ist jetzt nicht ganz erwachsen, aber was solls. Passiert.

Jeder wird mal abgewiesen und das ist auch nichts schlimmes. Mach dir da nicht so einen Kopf und geh einfach weiterhin erhobenen hauptes durchs Leben.

In der Besprechung kannst du dich ja ganz professionell verhalten.

M20...

Wenn das mal so einfach wäre mit den professionellen Verhalten 😉

0
@MuttiSagt

Einfach höflich sein... Vielleicht kannst du danach noch mal mit ihm reden. 

Nach dem Gespräch fühlst du dich sicher gleich besser :)

0

Was möchtest Du wissen?