Wie traue ich mich alleine ins Fitnessstudio zu gehen?

2 Antworten

Gut durchatmen und einfach reingehen.

Sollte er Dir über den weg laufen, grüßt Du nett. Widmest Dich aber zügig Deinem Trainingsprogramm.

Damit signalisierst Du ihm, dass Du ihm nicht nachstellst, sondern gezielte Pläne hast, die nichts mit ihm zu tun haben, aber auf ein gepflegtes Miteinander aus bist.

Wenn er auf Dich zukommt, kannst Du auch einige Sätze mit ihm wechseln. Achte aber darauf, ihm, im Verlauf, zu signalisieren, dass Du, mit Deinem Training, weitermachen möchtest.

Der Rest liegt in Gottes Hand. Viel Glück!

Dankeschön ❤

0

alleine wirdst du nur bis zum Studio sein, drin sind auch andere Sportler, was dir nicht fremd ist, also kein Grund schüchtern zu sein

Alleine ins Fitnessstudio gehen?

Hey Leute ich bin 16. Ich will schon lange Zeit etwas für meinen Körper machen und wollte mich im Fitnessstudio anmelden,weil ich etwas abnehmen will. Ich habe 2 Möglichkeiten . Die erste wäre ich melde mich da an wo Freunde von mir sind oder ich geh alleine in ein Fitnessstudio würde dann eh Musik hören und trainieren. Mir ist halt wichtig das ich mal jemanden hab der einen bei den Übungen hilft. Wie würde ihr das machen kann man da nicht so entscheiden.

...zur Frage

Darf man Mit 13 Jahren in's Fitnessstudio gehen?

Hi! Ich werde oft angesprochen dass ich sehr wenig Muskeln habe, das merkt man weil ich für mein Alter (13) relativ groß bin (1,80m) Ich mache Fußball, habe aber keine große Lust mehr darauf und da habe ich mir überlegt in's Fitnessstudio (Ja mit sss-geschrieben) Fitness + Studio.. gehen darf, wie gesagt ich bin 13, oder ist das Alter Unabhängig bzw ist kommt es auf das Fitnessstudio an?

Danke für die Antworten

MFG dynamoyogie aka. Alex

...zur Frage

Abnehmen und Cheatday - Kontraproduktiv oder fördernd?

Hallo liebe Community,

momentan versuche ich nach starker Gewichtszunahme wieder abzunehmen. Bis September wäre mein Ziel etwa 10-12 Kilogramm loszuwerden, also nichts sonderlich Brachiales :D

Nur mache ich das momentan so, dass ich noch keine Muskeln aufbauen will, also immer darauf achte, im Energieminimum zu bleiben. Ich nehme an sechs Tagen die Woche 600-1000 Kalorien durch Fleisch und Gemüse zu mir und gehe vier mal die Woche ins Fitnessstudio, wo ich 30-45min Ausdauertrining mache und ergänzend dazu Krafttraining und Dehnübungen, die auf mich angepasst wurden, absolviere. Dazu laufe ich täglich 6-8km, manchmal mehr.

Nun habe ich das die letzten zwei Wochen so gemacht, dass ich an einem Tag der Woche so viel davon essen kann, worauf ich gerade Lust habe, also Döner, Pizza, Alkohol, ...

Da kommt bei mir aber die Frage auf, ob dieser plötzliche Kalorienzuschuss mich in meinem Diät nicht komplett zurückwirft?

...zur Frage

Was soll man im Fitnessstudio machen, wenn man abnehmen möchte?

Ich weiß, es geht hauptsächlich um die Ernährung, möchte aber auch Sport machen. Was ist optimal, um viel Gewicht zu verlieren,aber keine Muskeln zu verlieren?

...zur Frage

Ab wie viel Jahren kann man sich im Fitnessstudio anmelden?

Hei :) Ich bin 14 Jahre alt und habe vor in's Fitnessstudio zu gehen. Nicht wegen Krafttraining oder so sondern nur um ein paar kilo abzunehmen und das zielgewicht zu halten. Daher wollte ich fragen, ab wie viel Jahren man sich dort anmelden kann.

...zur Frage

Fitnessstudio ab 14 Jahren besuchen?(Nürnberg)

Hallo.Ich bin am 22.3 ,14 jahre alt geworden (weiblich).Ich bin etwas mollig und fühle mich in meinem Körper überhaupt nicht wohl und möchte ins Fitnessstudio.Ich will dort jetzt auch nichts mit Kraftraining machen sondern nur so Laufband und so.Gibt es denn ein Fitnessstudio ab 14? Und ab wie vielen Jahren ist McFit? Danke im voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?