Wie transportiert man am besten etwas langes und relativ schweres auf einem Fahrrad?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Garnicht, wenigsten nicht fahrend!

Man könnte es mit Spanngurten am Rahme verzurren.
Vorne und hinten ein rotes Tuch, oder Wimpel befestigen, dass es jeder sieht und nicht vor fährt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nicht. Auf dem Fahrrad kannst du überall mit diesem Gegenstand hängen bleiben, etwas zerkratzen oder kaputt machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten garnicht. Wenn du dich hinlegst kannst du dich verletzen oder das teil geht kaputt. Und du gefährdest andere damit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was heißt denn "lang"? Wenn es nicht länger als 2,5 m ist, würde ich sagen: Quer auf den Gepäckträger und mit Spanngurten verzurren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was willst du denn transportieren?

Ganz leicht wird es so oder so nicht, so wie du das Etwas beschreibst. Vielleicht muss man es notgedrungen zu Fuß tragen oder geschickt z.B. mit diesen elastischen Bändern mit Haken an den Enden (wie heißen die nochmal?) befestigen.

Ansonsten liebe Grüße,

MMighty

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1900minga
22.08.2016, 01:21

Expander oder so ähnlich, kann das sein?

2
Kommentar von RuedigerKaarst
22.08.2016, 01:28

Spanngurte, aber keine Expander.

1
Kommentar von RuedigerKaarst
22.08.2016, 01:54

Mit expandern ist es sehr wackelig. Spanngurte geben nicht nach und können mit der Ratsche sehr stramm angezogen werden.

1

Rauflegen und schieben ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?