Wie transformiert ein Schweißtransformator die Spannung herunter und die Stromstärke hoch?

4 Antworten

Mal langsam. Die erforderliche Energie muss bei niedrigerer Spannung zur Verfügung stehen. Der Transformator soll also die gewünschte Leistung bereitstellen. Dazu ist ein genügender Eisenkern-Querschnitt erforderlich und die Drahtstärke der Sekundärwicklung (natürlich auch der Primärwicklung) muss vorhanden sein. Da gab es früher so Faustformeln: Q = Wurzel aus N. Kernquerschnitt des Transformators ist Wurzel aus der Leistung. Zum Beispiel. Das ist 50 Jahre her und ich habe das vergessen, besonders was die Querschnitte für die Drähte betrifft. Wenn man z.B. 5 % der Energie des Schweiss-Lichtbogens im Transformator verheizen will, kann man das anhand der Ohmschen Widerstände der Drähte in etwa ausrechnen. Und die Magnetisierungsverluste im Eisenkern ebenfalls. Probier es einfach aus. Wie gesagt, vor 50 Jahren war das Tagesgeschäft.

Weil die Leistung dabei beinah unverändert bleibt. Damit die Leistung bei einer Erhöhung der Spannung gleichbleibt, muss folglich die Stromstärke sinken.

jeder Trafo übetraegt die Spannung im Verhältnis der Windungen und den Strom im umgekehrten Verhältnis

Reihenschaltung Stromstärke Physik

Hi :D ich lerne gerade auf eine Physik KA Dabei ist mir etwas unklar: Hat in einer Reihenschaltung das Lämpchen mit dem geringern Widerstaand und Spannung eine höhere Stromstärke oder das mit dem höheren Widersatnd und der höheren Spannung. Muss eine Eklärung zwischen Lampen in der Parallelschaltung machen und komme deswegen leider nicht weiter.

Wäre lieb, wenn mir jemand auf die Sprünge helfen könnte...

...zur Frage

Hallo! Kann mir jemand ein praktisches Beispiel nennen in dem nicht die Spannung hoch oder herunter transformiert wird, sondern die Stromstärke?

...zur Frage

Stromstärke beeinflussen?

Kann man Stromstärke wie Widerstand einfach verändern? Ich meine das so: Um einen höheren Widerstand zu erhalten bau ich einfach einen höheren Widerstand in Stromkreis. Um höhere Spannung zu erhalten, bau ich einfach andere Spannungsquelle an Stromkreis. Kann ich Stromstärke auch "außerhalb des Stromkreises" beeinflussen? Oder kann Stromstärke immer nur indirekte beeinflussen, indem ich zB. den Widerstand erhöhe (wenn ich eben eine niedrigere Stromstärke haben will)???

...zur Frage

Induktion für Spannung?

Kann man sagen induktion ist die Erzeugung von Spannung Bzw. Eine ladungstrennung? Und gibt es noch einen andern weg Spannung zu generieren?Und warum heißt es induktionsherd?

...zur Frage

Strom-stärke und Spannung?

Ich hab 3 Fragen: Gibt es elektrische Spannung nur im geschlossenen Stromkreis? Besteht die Spannung zwischen 2 Polen, auch wenn kein Gerät angeschlossen ist? Gibt es Strom ohne Spannung (Kommen Stromstärke und Spannung immer zusammen vor)?

...zur Frage

Ich verstehe den Transformator nicht... wer kennt sich damit aus?

Ich habe beim Trafo gelernt: Wenn die Primärspule mehr Windungen hat als die Sekundärspule, dann wird die Stromspannung verringert. Dabei erhöht sich dir stromstärke. Meine Frage ist jetzt: warum verringert sich die spannung im trafo, wenn din Stärke erhöht wird? Bitte erklärt es ohne Fachbegriffe. Also jetzt nicht Formeln Auszählen. Das hier ist keine hausaufgabe sondern etwas was ich nicht verstehe und schon gegoogelt habe aber ich finde nichts.

Danke für hilfreiche Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?