Wie trainiere ich Effektiv und richtig?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich bin sogar jünger als du, wiege aber mitllerweile auch 58 kilo durch Muskel maße (bevor ich trainiert habe wog ich nur 43) ich mach calistechniks das ist eher street workout weil ich es mir nicht leisten kann zum fitnees studio zu gehen und ich es eigentlich auch nicht brauche, ich trinke auch keine proteinshakes oder so was. ich trainiere eigentlich täglich gehe joggen und spiele im verein fußball, um breiter zu werden musst du deine schultern und brustmuskel trainieren am besten du machst klemmzüge, ess viele eier und gehe ab und zu joggen damit dein sixpack sichtbarer wird dein bauch hat noch eine kleine fett schicht die sich durch joggen gut abnehmen lässt, achte auch auf deine kleidung durch enge kleidung wirkst du breiter, wenn es dir echt nur ums breit werden geht brauchst du wahrscheinlich schon die protein shakes mit dein alter kannst du schon gewichte heben doch wenn du keine klemzüge schaffst solltest du es auch besser lassen mit gewichte 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Akainuu
18.11.2015, 21:45

Das hast du dann aber deiner Ernährung zu verdanken, denn durch "Callanetics" alleine kriegst du dein Gewicht nicht dermaßen gesteigert und 15 Kilo reine Muskelmasse baut man damit sowieso nicht auf.

0
Kommentar von Mats89
18.11.2015, 21:55

Danke gute Antwort :)

0

Wenn du bei dem Gewicht und der Größe 15 Kilo abgenommen hast, dann würde ich das nicht als Erfolg verbuchen. Die Frage ist natürlich, ob du irgendwelche konkreten Ziele hast. Zumindest wiegst du zu wenig, wenn du mich fragst.

Du kannst ein Split-Training anwenden (macht der Großteil), du kombinierst also verschiedene Muskelgruppen und trainierst an einem Tag z.B. Brust+Trizeps und am nächsten Tag Rücken+Bizeps.

Ich würde immer einen Tag pausieren.

Der Vorteil dessen ist halt, dass du dich nicht jeden Tag vollkommen auspowerst. Mir wäre das viel zu viel, wenn ich immer alle Muskelgruppen trainieren würde, denn irgendwann fehlt die Kraft, die Erfolge fehlen dementsprechend, wenn du nicht alles aus dir rausholen kannst. Noch ein Vorteil: Beim Bankdrücken (Brust) wird z.B. dein Trizeps beansprucht, dann noch ein paar gute Trizeps-Übungen hinterher und der Muskel ist vollkommen ausgepowert --> Finde ich äußerst effektiv.

3x die Woche geht vollkommen klar. Protein-Shakes konsumiere ich nicht, aber die meisten Typen trinken das Zeug nach dem Training.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mats89
18.11.2015, 21:52

Danke :) sehr hilfreiche Antwort :)

0

Hast du da keinen professionellen Trainer, der dir einen für dich ausgelegten Plan erstellen kann?

Schau mal bitte, hier findest du einen Trainingsplan für einen 4er Split,: http://www.fitness-trainingsplan.de/trainingsplaene/muskelaufbau/4er-split-trainingsplan-muskelaufbau/

Viel Erfolg.

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?