Wie tragt ihr euren Penis in der Hose?

Das Ergebnis basiert auf 16 Abstimmungen

nach unten 31%
nach links 25%
anders (bitte in Kommentare schreiben) 18%
nach oben 18%
nach vorne ;-) 6%
nach rechts 0%

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
nach oben

In guten, eng anliegenden Unterhosen wie z.B. Retroshorts, Trunks und Slips werden der Penis und die Hoden im Suspensorium (das ist der flache Halbbeutel vorne mit dem doppelten Stoff) untergebracht.

Bei einem normalen bzw tiefen Penisansatz legst man den Penis dann nach oben ins Suspensorium (Richtung Bauchnabel). Das hat auch den Vorteil, dass er bei er unbeabsichtigten Erektion den nötigen Platz hat.

Die Penislage nach oben hat auch den Vorteil, dass die beiden Bänder ihre Spannkraft nicht verlieren. Bei der Penislage nach unten würden sie bei einer unbeabsichtigten Erektion überbeansprucht . Die beiden Bänder, halten den Penis am Schambein fest und bestimmen den Erektionswinkel. 

Bei einem sehr hohen Penisansatz musst du ihn leider nach unten legen.

Die weiten Boxershorts bieten den äußeren Geschlechtsteilen gar keinen halt, diese baumeln darin unkontrolliert herum und das kann sogar sehr unangenehm oder schmerzhaft werden, selbst Verletzungen sind dadurch möglich. Daher sind sie eigentlich eher nur für Männer mit Micropenis brauchbar.

Mensch du, das wusste ich ja noch gar nicht 😂

4
nach links

Ich wundere mich immer über die vielen Nach-unten-Träger. In einer weiten Unterhose hängt der Penis natürlich nach unten, der Erdanziehungskraft folgend. Aber in einer engen Unter- oder Badehose hat er da doch kaum Platz.

In einer Badehose trage ich ihn immer nach oben oder zur Seite. Voriges Jahr habe ich erstmals einen Morphsuit (Ganzkörperanzug) angezogen, während der Penis nach unten hing. Durch den engen Stoff wurde er zwischen die Beine gegen den Sack gedrückt, was ich als sehr unangenehm empfand. Da konnte ich nicht anders, als den Penis nach oben zu verlegen.

Entweder sind die Nach-unten-Träger nicht so empfindlich wie ich oder haben einen kleineren Penis. ;)

anders (bitte in Kommentare schreiben)

So wies halt gerade kommt, meist nach oben, mal aber auch zur Seite oder nach unten... Aber ganz ehrlich, man sollte das einfach so machen, wie es für einen selbst am bequemsten ist und das ist meist die Stellung, in die sich der Penis von ganz alleine legt...

Was möchtest Du wissen?