Wie tragt Ihr eure Armbanduhr?

...komplette Frage anzeigen

20 Antworten

Ich habe meine letzte vor 3 Jahren weggeworfen aus Frust, im Geschäft hab ich das Handy dabei, sonst brauch ich sie nicht mehr (hatte zwischenzeitlich einen schweren Unfall, seitdem Prinzip)

Früher immer rechts, aber dann habe ich sie auf links getan, weil das alle so haben und ich die ganze Zeit darauf angesprochen wurde.

Mein Kollege trägt (aufgrund eines "Selbstexperimentes") die Uhr seit Jahren zwar normal an der linken Hand, aber so verkehrt, dass die "12" dort ist, wo normalerweise die "6" ist. Er sagte, nach 4 Wochen konnte er keinen unterschied mehr in der handhabung erkennen.

Ich trage sie für konservative Sichtweisen völlig verquer; nämlich am rechten Arm und nach unten. Ich finde es so am angenehmsten.

Ich habe 4 Stück von diesen Dingern,liegen alle an einem sicheren Ort.Meine Lieblings Uhr ? Ich schaue zum Himmel,dann habe ich Platz am Handgelenk für schönere DINGE:

Seit ich vor vielen Jahren mal eine länger anhaltende Sehnenscheidenentzündung am Handgelenk hatte, "mag" ich keine Armbanduhren mehr und trage auch kein.

Seit 12 Jahren gar nicht mehr. Sie liegt -- ohne Armband -- im Spiegelschrank im Badezimmer. Ich brauche keine Armbanduhr mehr. Ein Blick unten rechts auf den PC-Monitor oder oben rechts auf den Mac-Monitor, und ich weiß, dass ich schon wieder zu lange davor sitze.

ich trage meine uhr rechts. vor vielen jahren hab ich damit angefangen, weil ich es chic fand (andere trugen sie immer links), heute aus gewohnheit.

Ich trage sie schon seit Jahrzehnten rechts. Habe ich mir durch den Sport (Bogenschießen) angewöhnt.

Ich trage meine Armbanduhr ganz klassisch links, mit dem Ziffernblatt nach oben.

Trage meine Armbanduhr am linken Handgelenk, aber locker.

ich trage meine links mit den ziffernblatt nach unten oder an der seite

Ich trage sie links,aber so,dass sie ganz locker unten am Handgelenk sitzt.Ohne Uhr fühle ich mich nackt.:-))

Das Gefühl kenne ich, ohne Uhr aus dem Haus. Unvorstellbar!

0

Ich trage sie schon immer rechts.

an einer strippe um den hals, weil mein linker arm lahm ist.

Links. Da weiß ich halt, wo sie ist wenn ich die Zeit ablesen muss.

Ganz normal am linken Arm

Immer LINKS, wenns denn sein muss.

in der Hosentasche .. und suche sie ständig.

wie wärs dann mal mit ner taschenuhr? ;-))

0

Was möchtest Du wissen?