Wie träumt man absichtlich?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hej,

Du träumst eigentlich jede Nacht, erinnerst dich abern icht immer daran.

Meine Tipps:

-Traumtagebuch, wenn du deine Träume am Morgen aufschreiben "musst", dann werden die Träume wichtiger für dich, und du wirst dich eher daran erinnern.

-Vor dem Schlafengehen sich sagen: "Ich werde Träumen, ich werde mich an sie erinnern"

Grundsätzlich solltest du einfach versuchen, deinem Körper klarzumachen das Träume schön und wichtig sind. Wenn du das einige Zeit lang machst, wirst du sehen das du häufiger dich daran erinnern wirst. Mit ein bisschen Glück schaffst du es sogar "luzid" zu Träumen. (Einfach googeln)

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

~Con

92Django92 22.02.2017, 02:00

so wichtig sind Träume nun auch wieder nicht :P nein klar, guter Kommentar! aber manche vertiefen sich ja wirklich so in die Traumwelt, das sie diese am liebsten als die eigentliche Realität sehen. Verstehen kann ich das absolut, aber im Grunde genommen darf man das nicht jedem raten sich mehr mit träumen zu beschäftigen, ohne jetzt damit auf den Fragesteller zu deuten.

1

Es heisst klarträumen, du kannst sehr gute tutoriels  in youtube sehen.

🐼🐼

Man geht schlafen und träumt. 

Manche haben bestimmte Taktiken, ihre Träume selbst zu kontrollieren. Manche machen das eben gerne da sie es interessant finden ^^

Überkandidelte kleine Mädchen faseln gern vom sogenannten "luziden Träumen" und behaupten, daß man das sogar lernen könne.

Das ist allerdings esoterischer Humbug.

Man träumt nicht "absichtlich".

Was möchtest Du wissen?