Wie trägt man richtig Springerstiefel?

5 Antworten

Man muss vor allem darauf achten, dass man eine einigermaßen menschliche Gesinnung behält, weiterhin seinen Verstand verantwortungsvoll benutzt und seinen Charakter nicht verliert bzw. erst bildet.

Ansonsten hilft es meistens, neue Schuhe, die scheuern, vorerst nur kurze Zeit zu tragen, um die Füße allmählich zu gewöhnen.

Vor allen Dingen dürfen die recht schweren Treter keinen Schlupf haben, also sind die Strümpfe sehr wichtig. Am besten trägst Du Wollstrümpfe dazu, keine Strümpfe aus Kunstfasern. Wenn einer der beiden Stiefel größer ausfällt als der andere (bzw. dieser Fuß kleiner ist als der andere), zieh Dir Dir über den Fuß einen zweiten Strumpf.

Die Stiefel geschmeidig halten. Besorg Dir Lederöl statt Schuhcreme.


Du machst nichts falsch;) Anfangs habe ich mir meine füsse blutig gelaufen😂 du musst einfach bisschen Geduld haben, dann sind sie eingelaufen und fast so bequem wie sneakers;)

Was möchtest Du wissen?