Wie trägt man eine Radlerhose am Besten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Gute Sitzpolster wirken antibakeriell, daher benötigt man keine zusätzliche Unterhose, diese würde bei größeren Touren auch nur reiben. Wenn Du nicht sofort jedem zeigen willst, dass Du eine Radhose trägst, gibt es auch alternativ Sportunterhosen mit Sitzpolster, so z.B. auf http://www.trikothaus.de/Vezuvio-Medium-Boxershorts-mit-Sitzpolster. Auf jeden Fall solltest Du auf ein gutes Sitzpolster achten!

Vielen Dank. Das sieht eher praktisch aus. Das hätte ich mal wissen müssen das es sowas auch gibt bevor ich mir die "normale" Radlerhose gekauft habe. Egal, die muss es jetzt tun egal wie komisch es aussehen mag.

0

Es gibt spezielle Radlerunterwäsche. Und wenn du wirklich mit dem Rad fahren musst, dann gibt es zusätzlich noch Salben, weil man sonst einen wunden Hintern bekommt und nicht sitzen kann am nächsten Tag...

Die Radlerhose die ich gekauft habe hat schon Polsterung. Würde man trotzdem noch zusätzlich eine Radlerunterhose drunter anziehen? Wir werden für 1 Monat 3mal die Woche mit dem Fahrrad unterwegs sein.

0

Ich habe die besten Erfahrungen gemacht nichts drunter anzuziehen, es ergibt ja auch absolut keinen Sinn.

Danke für die ehrliche Antwort. Viele Grüße

0

Darunter níchts oder spezielle Radlerunterhose. Darueber níchts.

Danke für die schnelle Antwort. Dachte ich mir schon daß man dann eher schwitzt.

1

Was möchtest Du wissen?