Wie töten man möglichst schnell einen Frosch?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es mag etwas brutal klingen,ist aber für das Tier am schnellsten und schmerzlos.Haue in platt,zB mit eine Schaufel oder ähnlichen.Was in den Link steht,den @HerzensTante gepostet hat,ist Tierquälerei pur.Jeder Angler,der so einen Fisch töten würde,würde sich der Tierquälerei strafbar machen und ist strengstens verboten.Ein Fisch zB betäubt man (durch Schlag auf den Kopf,in der Region wo das Gehirn sitzt) und gibt ihn anschließend ein Herzstich mit einem Messer.Gerade das Kiemen-Schneiden und Nelkenöl ist horror.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PrettyVacant
17.10.2012, 13:37

Danke, das werd' ich machen. Für mich ist das zwar nicht die angenehmste Methode, weil mir das Tier so leid tut, aber um mich geht es ja auch nicht. :)

0

Er leidet schon zu lange einfach einen Stein oder anderes nehmen und fest draufhauen habe das schon mal bei einer Maus gemacht die keine hinterbeine mehr hatte und auf dem Boden rumgeschleift ist, war sofort tot und hat sicher nichts gespürt !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PrettyVacant
17.10.2012, 13:58

Danke, für mich war es besser eine schwere Schaufel zu nehmen. Dann ist da auch mehr Gewicht drauf. Spüren tun sie bestimmt etwas, aber wenn man bedenkt, dass er da sonst noch Stunden rumgelegen hätte.. Er hatte auch nur noch ein Auge - ich versteh nicht wie das passiert ist. :(

0

Zum Tierheim oder Tierarzt bringen.Aber umbringen? Das find ich zu hart

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PrettyVacant
17.10.2012, 13:25

Schon mal einen Frosch im Tierheim gesehen?

0

Was möchtest Du wissen?