Wie töte ich einen Baumbus auf Ewig

3 Antworten

Ich würde anfangen, die Ableger gewinnbringend zu verkaufen, vielleicht hat ja ein Gartenbaubetrieb auch Interesse daran. Wenn es nach meinen Erfahrungen geht, wird es so sein, daß sich sich gewolltes Wachstum schnellstens einstellt ;-)

Am besten bis zur nächsten Bambusblüte warten. Dann geht der Bambus von allein ein. Das kann so nach 25 bis 30 Jahren sein. Es gibt auch Arten mit einem Zyklus von 120 Jahren. Also einfach warten, bis sich das Problem von alleine löst ;-)

wo der einmal ist wirst du ihn wohl nicht mehr vertreiben können.die unterirdischen wurzelausläufer können meterlang sein. falls auch die wurzelsperre versagt hat hilft nur noch der rasenmäher, um die ausbreitung zu stoppen, irgendwann gibt er denn partiell auf, kommt dafür aber an anderer stelle wieder. ein echtes "erbstück", überdauert generationen !! rinya

Was möchtest Du wissen?