Wie tief muss eine Wunde sein,damit sie genäht wird?

... komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r Christinahihi,

wir sind kein Forum für medizinische Fachfragen. Offene Wunden gehören in die Hände von medizinischem Fachpersonal, bitte suche einen Arzt auf, um die Wunde versorgen zu lassen.

Ritzbilder sind für jüngere Nutzer auch nicht geeignet, außerdem haben sie oft einen Triggereffekt für andere, die sich ebenfalls ritzen. Daher habe ich die Bilder entfernt und Deine Frage entsprechend editiert.

Bitte suche Dir Hilfe! Ritzen löst keine Probleme, es schafft nur neue. Bitte wende Dich an jemanden, dem Du vertraust oder schau mal bei http://www.nummergegenkummer.de

Herzliche Grüße

Jenny vom gutefrage.net-Support

3 Antworten

Also ich würde dir empfehlen zum arzt zu gehen. Das eine kann man bestimmt kleben aber das andere sollte vernünftig behandelt werden, es ist warm draußen und da ist die Infektionsgefahr doch wesentlich höher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Narben werden nie mehr verheilen. Das wird man ein Leben lang sehen. Irgendwann wirst Du Dich darüber ärgern. Jeder Mensch, der das sieht, wird wissen, woher Sie stammen. Geh zu keinem Vorstellungsgespräch in kurzen Ärmeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da wird nichts genäht,dass ist nur Oberflächlich. Dennoch sollte es vernünftig desinfiziert werden und ein Verband drauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sabbelist
08.06.2016, 16:44

Man kann Fettgewebe sehen. Das ist doch nicht mehr oberflächlich

0

Was möchtest Du wissen?