Wie tief muss der Schnitt sein das dort Narben entstehen können

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Sobald die Haut verletzt ist kann eine Narbe entstehen. In Drogeriemärkten oder Apotheken gibt es extra Salben für Narben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sobald es nur ein bisschen blutet, entstehen narben, die dir dein leben lang bleiben - sieht nicht schön aus und jeder weiß, daß du probleme hast, die du nicht in den griff kriegst. du könntest statt dessen mit jemanden reden, dem du vertraust, denn alle probleme, grade in der jugend, lassen sich lösen. natürlich leidet man auch mal im leben - das gehört dazu. lerne, mit den sorgen und nöten anders um zu gehen. denn durch die selbstverletzung geht ja nur der momentane druck weg, aber definitiv nicht das problem an sich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte hör auf, dich zu ritzen oder überlege dir, warum du das wirklich machst. Denn wenn du es nur aus Liebeskummer machst, ist das dumm, schwach und respeklos gegenüber allen die richtige Probleme haben! Dadurch entstehen diese Vorurteile, dass Leute, die sich ritzen einfach zu blöd sind, um mit Pubertätsproblemnchen umzugehen. Jeder hat mal Liebeskummer und jeder weiß, dass das richtig weh tut. Aber stell dir mal vor, dass du jemandem erklären musst, dass du es wegen Liebeskummer gemacht hast. Das wäre doch peinlich. Oder? Weißt du was ich denke? Dass du durch das ritzen Mitleid von ihm willst. Warum ich das denke? Weil du andauernd fragst, ob da Narben entstehen. Weil du dich im Sommer an den Armen ritzst, weil du dich darüber beschwert hast, dass du nicht ''richtig'' ritzen kannst! Ok, ich wollte dich damit nicht beleidigen, den Teil kannst du auch vergessen, wenn du willst, aber das ist meine Meinunug. Allerdings kann es auch gut sein, dass da viel mehr dahinter steckt, was du vielleicht jetzt nur nicht weißt. Wie ist das Verhältnis zu deinen Eltern? Wie war deine Kindheit?

Wenn du nicht mehr aufhören kannst, geh sofort zu einem PSychologen. Der kann dir helfen. Wenn du alleine versuchst damit aufzuhören, wird das wahrscheinlich nichts. Du musst lernen mit solchen Problemen umzugehen. Selbst wenn der Liebeskummer aufhört, kann es sein, dass du afhören kannst, aber bei dem nächsten Problem fängst du wieder an. Oder du hörst zwar mi dem ritzen auf, fängst aber zB an dich zu verbrennen oder so... Also geh zu einem Psychologen. Hier Fragen zu stellen bringt nämlich gar nichts.

Zu deiner eigentlichen Frage: Die habe ich schon bei einer anderen deiner Fragen beantwortet. Dass Narben entstehen können sobald es blutet. Also weißt du es bereits, warum fragst du dann nochmal?`Es ist vollkommen normal, dass da rote Streifen sind, wenn es tiefer ist, entsteht sogar ohne Blut eine Kruste. Bitte lass es. Du weißt nicht, wohin das noch führt. Als ich in deinem Stadium war, habe ich auch einfach weiter gemacht, weil es gut getan hat und ich mir nicht darüber im Klaren war, wie schwer es ist, dawieder raus zu kommen. Mach es besser un höre jetzt auf!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Speculoos
19.10.2013, 20:03

Zitat: "Denn wenn du es nur aus Liebeskummer machst, ist das dumm, schwach und respeklos gegenüber allen die richtige Probleme haben!"

Sorry, aber Menschen, die sich gerade schlecht fühlen, zu sagen, dass ihre Probleme nicht ernst zu nehmen sind, macht es für sie auch nicht besser. Und ihnen dann auch noch Respektlosigkeit vorzuwerfen, ist sogar kontraproduktiv. Was meinst du, wie viele Menschen sich mit ihren Problemen nicht in eine Therapie trauen, weil sie Angst haben, dass ihre Probleme nicht schlimm genug sind und sie jemandem einen Platz wegnehmen, der ihn vielleicht 'dringender' braucht? Es gibt Leute, die tatsächlich Riesenprobleme haben, aber in ihrer Selbsteinschätzung einfach nicht glauben, dass sie ein Recht auf Hilfe haben. Kommentare wie "Du bist respektlos gegenüber allen, die schlimme Probleme haben" machen die Situation für manche also eher noch aussichtsloser. Klar fühlt man sich blöd, wenn man selbst mit seinen Problemen irgendwohin möchte, aber Angst hat, dass SVV in Zukunft nicht mehr ernst genommen wird. Trotzdem sieht jeder seine eigenen Probleme oder Problem'chen' in seiner jeweiligen Situation als schlimm an und hat das Recht, irgendwie damit umzugehen. Ob das gewählte Ventil nun produktiv oder destruktiv oder sonstwas ist, steht wieder auf einem anderen Blatt. Dieses "Mir geht es aber viel schlechter als dir" nervt.

Und sollte es uns nicht zu denken geben, wenn das ständige Fragen rund um SVV tatsächlich eine Suche nach Aufmerksamkeit wäre? Ist es etwa kein Problem, wenn einem sonst keiner zuhört? Ja, manche Jugendliche reagieren vielleicht etwas heftig auf Liebeskummer, warum auch immer. Der eine so, der andere so. Aber muss man sich denn wirklich gegenseitig noch fertig machen?

0

du wirst irgendwann nicht mehr "nur" bei oberflächlichen Schnitten bleiben können... Das wird dir nicht mehr reichen. Ich hoffe wirklich, du suchst dir Hilfe, nicht dass du wie eine Freundin von mir endest...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du gleich desinfiziert? Die roten Streifen sind bestimmt der Schorf der sich über der Wunde bildet und wenn du den nicht abkratzt dürften keine Narben entstehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ikearegal13
15.07.2013, 10:22

und durch Tiefe Schnitte bekommst du weniger Narben als wenn du es anders machst

0

wenn es nur rot ist entstehen keine narben. war bei mir auch so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hol dir bitte sofort psychiatrische Hilfe! Kannst auch anonym dort anrufen: Kinder- / Jugendnotruf

0800/1110333

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Wenn dein Herz wehtut tut auch dein Arm weh"? Mal ne Frage, ist das der linke oder rechte Arm, wenn es der linke ist geh zum Arzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von La123
15.07.2013, 11:06

haha was soll das denn?

0

Was möchtest Du wissen?