Wie tief können wurzeln von weinstöcken in die erde reichen?

1 Antwort

In Fachkreisen spricht man vom "Tiefwurzler" Rebe und 12m sind durchaus drin. Nach Sorte und Boden können es auch schon mal mehr sein. Über 20m halte ich für nicht realistisch.

Kann man Bambusstäbe in die Erde stecken?

Ich habe mich das schon länger gefragt, ob das funktioniert, habe es aber noch nicht ausprobiert. Mittlerweile haben die Bambusstäbe auch schon lange Wurzeln. Kann man die denn in Erde stecken? Tu ich der Pflanze weh, wenn ich ihr die Wurzeln schneide? Und bringt es etwas, denen die Wurzeln zu schneiden?

...zur Frage

Macht Bioqualität bei Ingwer Sinn?

Ich glaube das Zeug wächst ohnehin unter der Erde und ist somit nahezu Pestizid frei oder?

Die Wurzeln werden doch bestimmt nach der Ernte nachbehandelt um Viren, Bakterien etc. zu vernichten?

...zur Frage

Bambusstäbe wurzeln... in Erde eintopfen oder in der Vase lassen?

...zur Frage

Wächst Pfefferminze jedes jahr immer wieder nach solange noch die wurzeln davon in der erde

enthalten sind?

...zur Frage

Kann man auch länger abgeschnittene Gummibaumstämme bewurzeln oder nur einpflanzen?

Ich benötige bitte Hilfe! Eigentlich meinte ich mich gut informiert zu haben, was jetzt wohl doch nicht der Fall ist. Ich habe meinen großen Gummibaum in zwei schöne Formen, jeweils ca 60 cm lang mit zwei Armen, und zwei kleine mit ca. 20 cm lang abgeschnitten. lt. meiner Info kann man die direkt in die Erde pflanzen. Ist jetzt ca. 1 1/2 Wochen her. Sehen aber irgendwie ohne Kraft aus. So wie ich hier gelesen habe reicht das wohl doch nicht aus. Soll ich die Neupflanzen wieder aus der Erde nehmen und ins Wasser stellen, geht das mit so großen Ablegern? Oder wurzeln die doch auch in der Erde an?

...zur Frage

Strahlenaralie vermehren?

Hallo. Ich habe von einer Strahlenaralie (Schefflera) einen Steckling herangezogen. Erst in Wasser, bis Wurzeln entstanden sind und dann in Erde eingepflanzt. Die Wurzeln wachsen nun wie wild, sogar aus den unteren löchern vom Topf raus, aber nach oben wächst meine Pflanze kein bisschen. Das einpflanzen in die Erde ist mittlerweile 4 Monate her und ich erkenne keinen Unterschied. Dauert das bei dieser Pflanzenart einfach länger oder habe ich etwas falsch gemacht?

Danke schon mal für eure Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?