Wie tief ist eine Vagina?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Wie in Wikipedia nachzulesen ist: https://de.wikipedia.org/wiki/Vagina ist die weibliche Vagina ca. 8-12cm lang - wo sollen Frauen also 20cm hinstecken?

Wenn Du Deinen "kleinen Chef" bis zum Anschlag in sie rammst, stößt Du meist schmerzhaft gegen ihren Muttermund - und das tut ihr weh. Hinzu kommt, dass wenn sie nicht feucht genug und/oder verkrampft ist (was aufgrund der Schmerzerfahrung beim nächsten Mal dann um so wahrscheinlicher ist) dann hat sie erst recht Schmerzen!

Dabei ist wichtig, dass auch ihr Unterbewusstsein bereit ist sich für Dich zu öffnen, denn die verkrampften Muskeln mit purer Willenskraft (oder gar Gewalt) zu entspannen funktioniert nicht! Wenn sie erst einmal entspannt genug ist sollte Dein "kleiner Chef" auch halbwegs bei ihr passen - experimentiert, bis ihr eine Stellung findet, die für sie halbwegs angenehm ist und versuche wie viel von Dir sie erträgt.

Guter Sex - vor allem aus Sicht der Frau - muss aber auch nicht gleich bedeuten, dass Du Deinen "kleinen Freund" möglichst schnell in Deine Freundin steckst - man kann sehr viel (und Frauen oft mehr) Spaß zusammen haben, wenn man Hände und Zungen geschickt einsetzt.

 Die allermeisten Frauen kommen beim "normalen" Verkehr nämlich ohnehin recht selten. Trenne Dich also von dem Gedanken Du müsstest Deiner Partnerin zeigen, dass Du ein "richtiger Kerl" bist und es "beim Sex drauf hast" indem Du sie möglichst schnell besteigst. 

Die zuverlässigste Methode um einer Frau enormen Spass im Bett und einen Höhepunkt zu bescheren ist das LECKEN, ansonsten klappt es natürlich auch mit den Fingern ganz gut - wenn der Mann weiss, was er zu tun hat bzw. sich da in Ruhe herantastet und dies nicht nur um ein notwendiges Übel sieht um sie feucht genug zu machen um endlich sein "Ding wegstecken" zu können. Beim Fingern ist auch keineswegs das Ziel möglichst viele Finger möglichst tief in die Partnerin zu rammen, sondern sie dort zu verwöhnen, wo sie es am liebsten hat. Kleiner Tipp: Kitzler... (und vorher die Fingernägel schneiden!)

Denkt 'dran: Oralverkehr ist die wahre Kunst - denn fi*ken können sogar die Affen!

Wenn Deine Partnerin merkt, dass Dir ihr Vergnügen ebenso wichtig ist, wie das eigene kann sie sich entspannen und Euer Zusammensein genießen. DAS wird sie erregen und feucht werden lassen! Kurz vor oder auch nach dem Orgasmus haben die meisten Frauen das Bedürfnis Dich in sich zu spüren - dann könnt ihr den nächsten Schritt angehen und alles sollte "passen".. .

Überlasse nach Möglichkeit ihr die Kontrolle über Tiefe und Geschwindigkeit des Eindringens, dann kann sie am besten entspannen - da wäre die Reiterstellung schon mal ein guter Ansatz.

Wenn Sie Dir signalisiert, dass ihr etwas unangenehm oder gar schmerzhaft ist: Sofort aufhören. Redet miteinander, experimentiert und habt Spaß!

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Eine Vagina ist nur etwa 10-13 cm tief. Bei entsprechender Erregung ist da etwas Spielraum, aber eben nicht bei jeder Frau.

Wenn da 20 cm komplett rein sollen, geht das bei deiner Freundin halt nicht und der Versuch ist schmerzhaft. Das wäre nicht ungewöhnlich, ich könnte das auch nicht. Alles über 15 cm kloppt gegen meinen Muttermund, wenn das da bis Anschlag rein soll und das ist aua.

Da brauchst du schon etwas Feingefühl, du müsstest selbst merken, wenn du bei ihr hinten anstößt. Und spätestens dann solltest du aufhören und nicht noch tiefer rein wollen.

wtf als ob du Hir so offen drüber redest:o

0
@MLGJULIAN

? Versteh ich jetzt nicht. Sollte ich nicht offen drüber reden?

0

Also mit meinen 17cm hab ichs noch nie geschafft am Ende der Vagina an zu stoßen...Bei keiner einzigen Frau...Also sind Muschis mindestens 18cm tief

0
@Stottermaxe

Und das weißt du woher? Nur weil sie nix sagen, heißt das nicht, dass es nicht passiert (mein Mann merkt das auch nicht).

1

Normal ist deiner mit 20cm nicht.

Die Vagina ist vielleicht maximal 12cm lang.. solltest vielleicht ein wenig einfühlsamer sein und deiner Freundin nicht weh tun!

Sie hat eindeutig einen verkürzten Vaginalgang- in der Fachsprache (Vulva Illi) . Das ist eine seltene Krankheit, bei der die Vagina genetisch bedingt tatsächlich nur wenige Centimeter bis hin zur Gebärmutter misst (Je nach ausmaß der Krankheit 2 bis 10 Centimeter). Hierbar ist äußerste Vorsicht gegeben! Beim Geschlechtsverkehr stößt du mit deinem Penis gegen ihre Gebärmutterwand und innere Organe können ernsthaften Schaden davon tragen! Außerdem könnte sie durch (vor Allem starkes) "hämmern" beim Geschelchtsverkehr unfruchtbar werden! Rede am Besten mit deiner Freundin. Man kann ja auch einfach vorsichtig sein und kann auch auf andere Weise Intim werden. Ich hoffe ich konnte dir helfen, da man online tatsächlich nicht viel über die Krankheit "Vulva Illi" findet!

Sie hat keinen "verkürzte" Vagina.

Im Normalfall ist die Vagina ca. 13 cm lang. Sein Penis ist aber 20 cm lang - er ist zu groß für sie.

0

13cm ist ungewöhnlich kurz für ne Erwachsene Frau.....Eher wohl 18cm

0

Länge der Vagina: 65-125 mm

http://www.sexmedpedia.com/artikel/laenge-der-vagina

Deine Freundin hat recht.

Du darfst eben nicht ganz eindringen. Deine Freundin kann Dir ja sagen, ab wann es schmerzt.

Danke!

0

Quatsch !   Jeder Penis Passt in jede Erwachsene Vagina komplett rein.... sogar 20cm ....Denn Muschis können sich in jeder Hinsicht extrem dehnen

0
@Stottermaxe

@Stottermaxe

Jeder Penis Passt in jede Erwachsene Vagina komplett rein.... sogar 20cm

Wenn Du der Frau Schmerzen zufügen willst, geht das natürlich - im Normalfall aber nicht.

Denn Muschis können sich in jeder Hinsicht extrem dehnen

Da passt sogar ein Kinderkopf durch. Nur eben in der LÄNGE lässt sich eine Vagina NICHT dehnen.

0

Die Vagina ist nur ca. 14cm tief. Was zuviel ist ist halt zuviel. Damit tust Du ihr weh. Du darfst nicht zu tief eindringen. Sag es allen die mit einem zu großen Penis prahlen. 

Quatsch mit Soße !   Wenn sie nur 14cm tief wäre...Dann hätte ich mit meinen fast 17cm längst Mal bei einer Frau am Scheidenende anstoßen müssen...Tat ich aber kein einziges Mal...Da war immer noch ordentlich Luft nach hinten....... Wie kommst du überhaupt darauf ?   Du hast doch mit Sicherheit deine tiefe nicht gemessen...Denn sowas machen Frauen ja nicht

1
@Stottermaxe

Wieso sollten sie nicht? Denkst du, wir wollen nicht wissen, wie unser Körper so drauf ist? Wir machen nur nich auf dicke Hose mit der Länge unserer Vaginen.

1
@MaraMiez

Quatsch mit Soße ! MaraMiez ! Du hast mit 100%tiger Sicherheit nimals deine Vaginatiefe gemessen ! Sowas machen Frauen Grundsätzlich nicht ! Keine Einzige !! Alle Kerle vermessen früher oder später Mal ihren Johannes aus Neugierde ! Weil sie auch wissen wollen ob ihre Penisgröße ausreichend ist um sich wirklich Männlich fühlen zu können ! Kein Man will nur einen kleinen ,,Jungen Penis,, Haben !   Naja ! Frauen haben von Natur aus keine Neugierde auf ihre Vagina Länge ! Darum Messen die das auch niemals nach !  Finde ich sehr Schade ! Denn auch ich interessiere mich sehr dafür wie groß die tiefen Unterschiede bei Frauen so sind

1

Die Vagina ist normal 8-14 cm tief. Und deine 20 cm, sofern es denn stimmt sind über dem Durchschnitt. 

Tiefe und Aufnahmevermögen der Vagina hängen vom Aufsteigen des Cervixhalses bei zunehmender sexueller Erregung ab. Dabei wird eine Schleimhautfalte freigegeben. Die durchschnittliche freie Länge des Muskelschlauchs Vagina beträgt bei einer Erwachsenen um die 11-12 cm. Bei hochgradiger Erregung kann sich die freie Länge sogar verdoppeln.

Danke! Das war sehr hilfreich, ich werde versuchen sie mehr zu erregen, kann das helfen?

0

Bei hochgradiger Erregung kann sich die freie Länge sogar verdoppeln

Das stimmt nicht.

3
@beangato

Richtig, dass es "falsch" ist, mit der Verdopplung.

Gerade umgekehrt. Bei Erregung kontrahiert die Vagina und der Muttermund kommt quasi "entgegen"....

2

Stimmt genau.....Aus 12cm könnt mit Sicherheit bei ausreichender sexueller Erregung schnell 24cm daraus werden....Weil sich dann die Gebärmutter Penislängen entsprechend nach hinten zurück verschiebt......Und sie dadurch viel tiefer wird.....Bis jetzt hat noch jeder 20cm Penis komplett in jede Muschi gepasst.......Das sieht man sehr deutlich in Pornos....Da passt der immer komplett rein

0
@Stottermaxe

Schau halt nicht so viel Pornos. Da wird nämlich gemogelt.

Die Gebärmutter verschiebt sich natürlich nicht. Wo hast Du den Mist bloß her?

0

die Vagina ist ca 11cm tief,aber dehnbar...das sollte also passen...
sie darf sich nicht verspannen und sollte sehr erregt sein bevor du eindringst...Sex wird von Mal zu Mal besser.Wenn die ersten paar Male mit nem 20cm Penis wehtun ist das völlig verständlich und normal...gebt euch Zeit und probiert es weiter...

Nur 11cm ?   Naja.....Die kann sich bei Erregung aber bestimmt auf 20cm ausdehnen......Und dann passt auch ein 20cm Schwanz komplett rein...Heißt: sie ist nicht geil genug...Denn sonst würde er sicher ganz rein passen....Und deine 15cm liebe Linda1429 sind mit Sicherheit auch auf 20cm Dehnbar...Wenn du richtig geil bist.......Denn dann dehnt sich alles besser.......Auch ein 7cm dicker Penis Flutscht dann schmerzlos rein und raus.....Mit Sicherheit

0
@Stottermaxe

In der Länge dehnt sich die Vagina nahezu gar nicht aus...wie denn, die müsste dazu ja Muttermund und Gebärmutter weiter in den Körper schieben...aber da sind ja noch mehr Organe im Weg. In der Breite kann sie sich ausdehnen, ja das ist wohl war, aber das passiert auch nicht einfach von jetzt auf gleich (falls hier wer mit dem Argument, nen Babykopf würd ja auch durch passen kommen sollte...da braucht der Körper auch Stunden für um sich darauf vorzubereiten und Hormone, die dabei helfen).

1
@MaraMiez

Aber die Gebärmutter kann sich angeblich stark nach hinten zurück ziehen...Also irgendwie verschieben ! und dadurch wird die Vagina dann für ,,jeden,, Penis tief genug !   Also ich habe ca 17cm im Steifen Zustand wenn ich sehr eregt bin und ihn beim nachmessen gerade biege ! Denn mein Penis ist sehr Krumm und ca 14,5cm lang im krummen Zustand und im gerade gebogen Zustand ist er das 17cm lang !  Und ich konnte noch nie das Vagina Ende mit meiner Eichelspitze fühlen...Da ich es nicht berühren konnte...Denn mein Penis ist dafür nicht lang genug ! Eine Vagina muss also mindestens 18cm tief sein !   Ich glaube nicht das meine Peniskrümmung schuld ist das ich nicht den Vagina Anschlag fühlen kann !

0
@Wichser181268

das spürst du nicht, dass du dagegen kommst...ist ja alles sehr eng und bequem da drinnen^^

Wenn ihr meint das alle besser zu wissen, dann fragt doch einfach mal einen Frauenarzt.Der wird euch sagen, dass die Scheide in etwa 11cm lang ist, durch ihre Dehnbarkeit aber in der Lage ist auch größere Penisse komplett aufzunehmen. Das *ist* so, ob das hier nun einer glauben möchte oder nicht^^

Informiert euch doch einfach mal...

0

Wenn es so ist musst du nicht zu fest reinschieben und ja es kann weh tun also sei liebvoll und stösse nicht dein gsnzes glied in ihr

Normal ist eine Vagina knapp 12 cm tief, du solltest vielleicht einfach etwas mehr mit Gefühl arbeiten.

Quatsch..,...Wenn die Frau geil ist ,also richtig feucht...Dann dehnt die Vagina sich in der Länge mindestens auf 20cm aus...Wenn nicht.....Dann ist die Frau nicht Geil genug geworden...Und darum nicht Ordentlich Dehnbar

0

20cm sind deutlich über dem Durchschnitt, kann schon sein das du ihr wehtust wenn du den iwie zu tief reinrammst :'D Versuchts doch langsamer weil eine Vagina tiefer machen kann man nicht

Danke! Werd ich versuchen. Hast du irgendwelche Tipps für besondere Stellungen, bei denen ich ihr nicht wehtun kann, ich will das ja nicht unbedingt :D

0
@LiXon19

Vielleicht lässt du sie mal oben sein? Da kann sie selbst bestimmen wie tief es für sie angenehm ist

0

Du musst sie richtig ordentlich sexuell erregen.....Und dann dehnt sich ihre Vagina problemlos auf über 20cm tiefe aus.......Und wenn nicht...Dann war sie nicht erregt genug

0

Ihre Vagina ist völlig normal. Der "Umgang" mit Deinem Genital ist unsensibel!!

Ich bin immer sehr vorsichtig und langsam. Ich habe alles probiert, jede Stellung einfach ALLES. Aber sie meint ihre Vagina ist zu kurz... Ich kann doch nichts dafür.

0
@LiXon19

Die Vagina ist nicht zu kurz!

Du musst Dich wirklich zurücknehmen, damit Du ihr keine Schmerzen bereitest.

Möglicherweise ist sie ja - unabhängig von der Länge Deines Gliedes - gar nicht bereit für Sex?!

1

Wenn man die fragen von dem Typen lest versteh ich nicht das ihm das Leute ernsthaft noch glauben. ich finde er kommt rüber wie irgendeiner der Komplexe wegen seiner Penis Größe hat. Warum sollte man wenn man wirklich einen 20 cm Penis hat das in jede Frage rein schreiben ?

Wie tief? Das weiß doch wirklich jeder PimmeI. ;-)

Was möchtest Du wissen?