Wie Thermostate im Führungsraum mit Heizregler bei Gasetagenheizung einstellen?

3 Antworten

Da hilft wohl nur ausprobieren. Wenn der Führungsraum klein ist, dann ist dieser schnell auf die Wunschtemperatur aufgeheizt und die anderen Zimmer bleiben zu kalt.

Sinnvollerweise hätte der Heizungsregler in den Raum gehört, der am meisten Heizenergie benötigt und in dem man sich am häufigsten aufhält. Das ist das Wohnzimmer oder ggf. das Arbeitszimmer.

Alternativ besorgst Du Dir noch einen Funkgesteuerten Heizungsregler, wo den den Sender dann in den Raum mitnehmen, aufstellen kannst, wenn es Dir nicht zu warm geworden ist.

Bei Deiner Situation geht es wohl auch nicht anders.

Hallo,

bei Raumauschaltung durch den gewählten Führungsraum, bestimmt dieser über die zentrale Regelung die Energiezufuhr (Erreichung der beabsichtigten Raumtemperatur) in allen benachbarten Räumen.

Das gelingt allerdings nur, wenn die Anlage insgesamt hinreichend dimensiioniert wurde.

http://www.gesbb-energieberatung.de/anlagentechnik.html

andernfalls ein Griff ins wirtschaftliche Klo.

v.G.

Optimales Heizen und Türen ausbauen ist ein Widerspruch.

Führungsraum auf 5 - der Rest ist egal.

 

Was möchtest Du wissen?