Wie teuer war die Brockenbahn (Harz) zu DM (1991) Zeiten?

2 Antworten

am besten googelst du mal "HSB". dann landest du auf der site der harzer schmalspurbahnen, falls du dort nicht fündig wirst, kannst du eine e-mail schreiben und erhältst bestimmt die info, die du haben möchtest.

1991 weiss ich nicht ... ca. 2000 / 2001, kurz vor Einführung des EURO, war der Tarif, egal ob man in Schirke oder in Wernigerode eingestiegen ist, ca. DM 42 pro Person !

Wann ist immer Walburgisnacht?

Ich wollte noch mal in den Harz auf den Brocken zu diesen Hexenspektakel. Wann ist das immer?

...zur Frage

Wo kann man im Harz übernachten?

Hallo, ich und ein Freund würden gerne an einem Wochenende eine 2 tägige Wanderung im Harz machen. Geplant ist, dass wir eine Nacht auf dem Brocken verbringen. Allerdings habe ich nun herausgefunden, dass das Brockenhotel 130 Eure für uns beide für eine Nacht kosten würde (stimmt das?). Das wäre für uns zu teuer. Dennoch würden wir gerne auf dem Berg die Nacht verbringen. Gibt es da Alternativen?

LG

...zur Frage

Tagesausflug in den Harz mit wenig Geld?

Ich möchte meine Mutter und Schwester zu Weihnachten gerne mit einem Tagestrip in den Harz überraschen, weil es ewig her ist (finanz. Gründe), dass wir zusammen irgendwo hingefahren sind.

Ich als Azubi habe nicht viel Geld. Es soll aber trotzdem ein schöner Ausflug werden. Wer war schon mal in den nördlichen Teilen des Harzes und hat Ideen was man dort mit wenig Geld machen kann?

Was ich auf jeden Fall schonmal im Auge habe ist eine Wanderung von Schierke auf den Brocken. Spart man sich schonmal die Brockenbahn die ich persönlich ziemlich teuer finde für eine so kurze Strecke.

Anreise erfolgt früh am Morgen mit PKW aus Bremen und Rückfahrt irgendwann abends (also recht flexibel). Datum setze ich mal irgendwann zwischen 20-26.Dez. (Sollte doch wohl ordentlich Schnee liegen, oder?)

Kann man da irgendwo günstig essen? Gibt es vielleicht einen schönen Weihnachtsmarkt da?

Ich danke schonmal :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?