Wie teuer wäre denn ein spontaner Kurztrip (so 5-6 Tage) nach Norwegen... ich meine nur das Leben in Norwegen, Hin- und Rückfahrt nicht mitgerechnet?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Norwegen ist ein wunderschönes, aber auch ein sehr teures Land: nimmt man für Deutschland einen Lebenshaltungskostenindex von 100 an, liegt Norwegen gleich nach der Schweiz auf Platz 2 mit 155,5.

Da spielt allerdings auch der extrem hohe Preis für Alkohol mit rein!

https://www.laenderdaten.info/lebenshaltungskosten.php

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von muschmuschiii
05.07.2016, 13:10

Danke fürs Sternchen!

0

Ich habe in Oslo eine Unterkunft für etwa EUR 40,- gefunden. Das war ein B&B bei einer Privatperson. Für Lebensmittel solltest du EUR 5,- pro Mahlzeit rechnen, wenn du dich aus dem Supermarkt verpflegst und es nicht übertreibst. Eine Fastfood-Mahlzeit kostet  dich eher EUR 10,-. Das ist ohne Alkohol! (Alkohol ist in Skandinavien richtig teuer.) 

Unterkunft: Solveigh's Inn, Tasen Terasse. Ich weiß nicht, ob der Preis gleich geblieben ist - ich war 2011 in Oslo, einige Wochen vor diesem Anschlag. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 Unterkunft in einer Jugendherberge, ein paar Bus- und Bahnfahrten und Kleinigkeiten zu Essen rd. 100€/Tag. Eintritt zu Sehenswuerdigkeiten kommen noch hinzu.

Uebernachtung in Oslo in einer Jugendherberge im Einzelzimmer kostet ohne eigene Dusche 500 NOK/ Uebernachtung, mit eigener Dusche 555 NOK.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du in JH übernachtest und dich günstig verpflegst solltest du mit 50,-- Euro pro Tag hinkommen. Alkohol ist teuer und geht deswegen extra ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?