Wie teuer sollte ein Headset für Let's Plays sein

...komplette Frage anzeigen Beispielbild - (PC, Preis, Headset)

Das Ergebnis besteht aus 2 Abstimmungen

61-70€ 50%
51-60€ 50%
41-50€ 0%
31-40€ 0%
21-30€ 0%
11-20€ 0%
0-10€ 0%

4 Antworten

Für LP's: Normale Kopfhörer + Standmikro. Günstig gäbe es da das "t.Bone SC 440 USB"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt von der Quallität ab, die du erreichen willst. Wenn es wirklich gut werden soll, dann solltest du ein Kondensatormikrofon z.B. von Rode oder T.Bone + Mischpult und allem drum und dran nehmen. Da bist du dann aber auch mit so 200€ aufwärts dabei. Gute Headsets bekommt man, aber von Logitech, Sennheiser oder Roccat für ca. 100€. Als Anfänger sollte man mit einem Headset zwischen 50€-100€ anfangen, wenn man ganz gute Quallität will. Denn man sollte erst einmal herraus finden, ob das wirklich ein Hobby ist an dem man Spaß hat. Es bringt ja nichts teures Audio Equipment zu kaufen und nach 2 Wochen keine Lust mehr zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder ich sag mal etwas bekannte und gute Lets Player nimmt für die Aufnahme ein extra Mikrofon weil die Qualität 1000 mal besser ist zb was von Rhode oder t.Bone ansonsten ist dass PC350 von Sennheisser gut preis 100€+

Gronkh's Mikrofon kostet ca 500€

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
51-60€

Ein gutes und tolles Headset sollte schon mal was kosten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?