Wie teuer sind Lumineers?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Lumineers-Hersteller hat neulich die Preise nach oben angepasst. Somit dürfen die Lumineers auch von Zahnärzte teuerer verkauft werden. Die Schalen werden zwischen 500 und 900 Euro angeboten.

LUMINEERS ™ ist die Handelsbezeichnung für die Non-Prep-Veneers des kalifornischen Dentalherstellers Den-Mat. LUMINEERS ™ dürfen nur in den USA in dem Cerinate Dental Studio der Firma Den-Mat hergestellt werden. Die Firma verwendet als Grundmasse für die Veneer-Herstellung die patentierte Cerinate™ Keramik aus dem eigenen Hause. Im Grunde genommen sind die LUMINEERS™ nichts anderes als ganz normale Non-Prep- Veneers, die allerdings durch die Marketingmaßnahmen und Werbung der Firma Den-Mat in letzter Zeit einen hohen Bekanntheitsgrad erreicht haben.

Die Lumineers gibt es erst seit 2007 auf dem deutschen Markt.

http://www.zahn-veneers.de/lumineers/

Was möchtest Du wissen?