Wie teuer sind Hunde?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo, manche verschenken ihre Hunde, weil sie sie einfach nicht mehr haben (ich weiss ,das ist traurig), solche Anzeigen findest du zB bei Ebaykleinanzeigen; beim Züchter kostet eine HUnd zwischen 400-900 € je nach Rasse und Stammbaum. Du musst aber auch bedenken, dass das Tier gefüttet werden muss, zum Tierarzt muss,du eine Haftpflichtversicherung brauchst (Hunde ab 40cm Stckm.) und die HUndesteuer anfallen.

Das kommt auf den Züchter und die Rasse an. Für einige Hunde bezahlt man nur "Schwanzgeld" und für andere könnten es schon einige Hundert Euro sein.

Kommt auf die Rasse des Hundes an. Jeder Züchter nimmt auch unterschiedliche Preise. Am besten hörst Du Dich mal rum und vergleichst.

Das kommt auf den Hund an. Und darauf, wo bzw. wie Du das Tier erwerben möchtest: Züchter, Tierheim, von Privat, usw..

Kommt auf das Alter und die Rasse an

Wichtig ist, dass Hunde deutlich teurer in der Haltung sind, als in der Anschaffung.
Zudem brauchen sie vieeel Zeit! Deshalb überlege ich schon ewig, wie es bei mir zeitlich passt!

Was möchtest Du wissen?