Wie teuer sind die Versicherungskosten für ein Lotus Elise?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du musst wirklich einen Versicherungsrechner befragen.

Es gibt da einfach zu viele Faktoren:

Fahrleistung, Wohnort, deine Prozente, Versicherungsumfang (Voll-, Teilkasko mit/ohne SB), Fahrzeugmodell, Leistung, Alter des jüngsten Fahrers, Abstellmöglichkeiten (Garage, Parkplatz, etc), Beruf, erstzulassung des Fahrzeuges

Frage hier mal nach aktuellen Konditionen http://www.lotus-forum.de/WBB/board14-lotus-cars/board2-lotus-new/1645-versicherung-exige-elise-111r/index2.html?s=1f7c05f99f7ac7ef5689f6ca99aad28cd72b9bbd

Schönes Auto, ich hoffe mal, das soll nicht der Erstwagen werden?

Vando 30.06.2013, 19:53
@Lamborghini456

Ich möchte dir nicht den Spaß verderben, aber einen Lotus und ein Lamborghini zu besitzen ist ein sehr sehr, sehr langer und harter Weg.

Schau das du gut in der Schule bist, engagiere dich ehrenamtlich/freiwillig, mach im Idealfall Abitur, Studiere, knüpfe gute Kontakte mit Unternehmen, dann könntest du vielleicht wirklich irgendwann mal solche Autos haben.

1

Verhandlungssache der Versicherung da gibt es keine festen Tarife

Versicherungsvergleichsportal mal befragen

Was möchtest Du wissen?