Wie teuer sind die stromkosten für 24h tv gucken?

5 Antworten

Wenn Dein Fernseher 100W verbraucht, zur einfacheren Rechnung, dann braucht er am Tag 2,4 kWh und im Jahr 876 kWh bei 25 Cent sind das 219 Euro, wenn er 24 Stunden rund um die Uhr laufen würde. Bei 12 Stunden Betrieb und 12 Stunden standby sind das etwa 120 € im Jahr.

es gibt Adapter für die Steckdose, die dir den Verbrauch von deinem TV anzeigt. Entweder eine Stunde laufen lassen und dann hochrechnen oder einfach mal komplett 24 Stunden über den Zähler laufen lassen und schauen wie viel Watt der TV verbraucht hat. Das ganze dann mit dem Preis pro KW/h (Vertrag Stromanbieter) und schon hast du dein Ergebnis

ein normaler fernseher hat eine leistungsaufnahme von 90 bis 120 watt. reciver noch dabei noch mal etwa 15 bis 30. gehen wir mal von 125 watt gesamt aus. dann wären 8 stunden 1000 wattstunden. also eine kilowattstunde. dem entsprechend hoch gerechnet sind 24 stunden dann 3 kilowattstunden. bei etwa 22 cent je kilowattstunde kostet das 66 cent.

lg, anna

PS: GEZ, Kabelgebühren, kosten für die Pro HD Karte, oder für das SKY Abo nicht mitgerechnet. ebenso nicht im Preis inbegriffen. die kosten für Knabebrzeug und Getränke.

lg, anna

Was möchtest Du wissen?