Wie teuer sind 2 Hunde so ungefähr im Monat?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Immer verschieden....je nachdem ob du auf dem Land wohnst oder in der Stadt wird dann die Hundesteuer berechnet - hinzu die Kosten für Futter und Arztbesuche (Impfungen/Chippen lassen usw) und dann natürlich noch Anschaffungskosten eines Schäferhundes - den gibts ja schließlich nicht umsonst ;) Ach ja und dann noch Kosten für die Leine, das Halsband und evtl. Körbchen/Korb ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich persönlich würde mir andere gedanken mache,als kosten...aber zu deiner frage:je nach futter und gesundheit deines hundes 150-200euro rechne auch die anfahrtsweg auf den hundeplatz mit,schäferhunde müssen arbeiten...lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm die jetzigen Kosten für Deinen Hund, das Ganze mal 2,5 und dann weißt Du wie teuer der Schäferhund etwa monatlich wäre, die Gesamtkosten dann zu errechnen ist ein einfaches.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf den Hund an, unserer bekommt nur noch teures Futter, weil er das günstige nicht verträgt. Das kostet locker mal 50 Euro im Monat und dann noch Steuern evtnl. Tierarzt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwei Hunde kosten ca. 80 euro Futterkosten,je nachdem was man füttert.Die Agila Hunde versicherung kostet für den kleinen Mischling für Kranken und Haftpflichtversicherung pro Monat 36 Euro,für den zweiten Hund etwas weniger. Die Agila Versicherung ist am preiswertesten ,denke ich jedenfalls. Dann Steuer ,die ist von der Gemeinde abhängig.Ansonsten wäre ja dann alles abgedeckt und ich denke mit 150 Euro monatlich wäre alles abgedeckt.Auch op kosten übernimmt die Agila pro Jahr für 3000 Euro und die Impfkosten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Futter ca. 70 Euro pro Monat

Steuer 1 Hund ca. 50 Euro pro Jahr Steuer 2 Hund ca. 80 Euro pro Jahr

Tierarzt im Jahr pro Hund ca. 100 Euro pro jahr

Spielsachen im Monat ca. 15 euro

Ausrüstung ersetzen im Jahr ca. 40 Euro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na wenn Du schon einen Hund hast ist das doch recht einfach hoch zu rechen oder.

aber laut Statistik kostet ein Hund im Monat ca. 80,-- kleiner Hund bis 200,-- großer Hund also Schäferhund ausgenommen Kampfhund

Für

  • Steuer
  • Futter
  • Tierarzt

Wenn Du in einem Verein bist und züchten möchtest liegen die Kosten natürlich locker beim 10 fachem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du hast ja schon einen, also verdoppele die kosten und leg noch etwas drauf, weil der nächste ja größer ist, dann kommt es hin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ohne tierarztkosten kostet mich die zwei hunde zusammen 240euro im monat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Tierarzt Hundesteuer und Futter pflege. usw. etwa 30-40 Euro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von APBT85
11.04.2012, 10:35

?? 30-40? (mit tierarzt?)

0

Was möchtest Du wissen?