Wie teuer ist Golfen durchschnittlich für Jugendliche?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ziemlich teuer leider. In den meisten clubs musst du zwar nur eine geringe Mitgliedergebühr zahlen, aber die ausrüstung, eventuelle trainerstunden und dergleichen sind dafür umso teurer. Wenn du also ganz neu anfängst musst du schon damit rechnen zu Beginn um die 1000 euro zu bezahlen.. danach halt nicht mehr soviel, aber es gibt auf jeden Fall billigere Sportarten :p

Hi Derby2011,

Ich bin 14 Jahre und spiele selber Golf, kann dir sagen das was die da unten schreiben stimmt nicht.

Als erstes kaufst dir mal ein günstiges Golfbag (80-100€) Dann probierst du es aus wenn es dir Spaß macht kannst mal schauen ob du die Platzreifeprüfung (einmalig 150-200€) machen willst. Wenn du die PRP hast kannst Golfspielen. Dann musst nur noch Greenfee zahlen wegen Golfplatz das Kostet von Platz zu Platz unterschiedlich (20(Normalplatz)-500(Profiplatz)).

Jetzt kannst so richtig Golfspielen und es ist gar net Teuer. :D

PS: So hab ich es auch gemacht.

ein freund von mir durfte mit studentenausweis immer umsonst spielen.

[IRONIE] nachts dürfen blinde übrigens auch immer gratis spielen. [/IRONIE]

Was möchtest Du wissen?