Wie teuer ist es ein Dorfgemeinschaftshaus zu mieten ( für Partys)?

4 Antworten

also ich hab letztes Jahr so was für die Kommunion meiner Tochter gesucht, preise lagen zwischen 150€ und 700€ .

Wir haben gds das für 150€ bekommen, wo wir dann zum selben preis auch 1 Tag zur Vor und nachbereitung hatten.

Viele wollten dafür nochmal extra Geld.

Dann nehmen einige noch extra geld wenn man geshcirr dort nutzt ( pro gedeck soltle ich 1€ zahlen) und pro tischdecke 5€.

Da wo wir waren musste man allerdings geschirr / besteckk etc selber mitbringen.

Das ist nicht gesetzlich geregelt, so dass jeder Vermieter den Preis frei bestimmen kann.

Frag bei der Gemeinde . Die sagen dir, was sie dafür nehmen.

Was möchtest Du wissen?