Wie teuer ist eine gute Gitarre in der Schweiz?

5 Antworten

Helvetia ist recht schwierig, da nicht Mitglied in der EU, man könnte Gitarren importieren, muß aber wohl die schweizerische Einfuhrumsatzsteuer von 8 % zahlen sowie auch Zoll.

Größere Händlerketten haben aber auch Filialen in der Schweiz können dorthin liefern, auch im Keyboards-Heft sind Händler in der Schweiz aufgeführt wie Musik Morel AG

http://www.thomann.de/de/helpdesk_shipping.html?country=CH

Die Abwicklung wird dort vorgenommen

Schweizer Franken : € ist fast 1:1, hiesige Preise sind fast billiger als dort, bei T ab 199 € kostenfreie Lieferung CH

Sorry, ich weiß es nicht, aber das Preisgefüge ist doch etwa 2-3 x Euro.

Schau doch alternativ mal bei ricardo.ch rein. Vielleicht gibt es was in deiner Nähe. Eine gute gebrauchte ist vielleicht besser, als eine billige neue.

Was möchtest Du wissen?