wie teuer ist ein rollerführerschein und lohnt das?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie teuer, das hängt von der Art des Rollers ab. Es gibt nämlich keinen "Rollerführerschein", Roller ist eine Bauart.

Redest du von einsitzigen Rollern mit 50ccm und max 25km/h, dann sind das die Mofaroller, für die du nicht mal einen Führerschein brauchst sondern eine Mofaprüfbescheinigung (ca 100€)

Die nächste Kategorie sind die Roller mit 50ccm und einer Höchstgeschwindigkeit von 45km/h, so benötigst du einen Führerschein der Klasse AM. Kosten um die 500€

Viele Roller haben einen großeren Hubraum. Bis zu 125ccm braquchst du dann, sofern der Roller max 15PS hat, die Klasse A1, die oft auch 125er genannt wird. Kosten hier liegen knapp über 1000€

Tja und es gibt auch noch zahlreiche grlßere Roller, für die noch nicht einmal A1 reicht. Hat er einen Hubraum von mehr als 125ccm oder mehr als 15PS, dann muss man 18 sein und die Klasse A2 haben. Kosten liegen meines wissens so um die 2000€.

Wie du siehst, Roller und Roller is ein großer Unterschied. Von einem Rollerführerschein zu reden ist fast so, als würde man von einem BMW-Führerschein reden ohne zu wissen, dass es von BMW ja sowohl Autos als auch Motorräder gibt.

Klasse AM .. Kosten je nach Talent und Region zwischen 450,- und 750,- .. ob es sich lohnt muss jeder selbst entscheiden. 

Bist Du schon über 16 und überlegst den BF17 zu machen, lohnt es definitiv nicht .. ist der Pkw Schein in weiter Ferne, lohnt es sich durchaus .. man ist auf jeden Fall mobiler. 

Gibt keinen Rollerführerschein. Für ein Roller brauchst du auch kein, nur für einen Motorroller. Und da heißt es Klasse AM

Aber Dein Alter wäre mal Interessant,Nov sich das lohnen würde.

0

Wie teuer ist ungefähr ein Rollerführerschein insgesamt? (45ccm)

...zur Frage

Darf ich mit der Mofa-Prüfbescheinigung eine auf 25km/h gedrosselte Ape 50 fahren?

Hallo zusammen...ich würde gerne meine Mofa-Prüfbescheinigung machen und dann sehr gerne eine auf 25 km/h gedrosselte Ape 50 fahren. Viele in diesem Forum sagen ,,ja`` manche aber auch ,,nein´´. Im Internet habe ich eine Seite gefunden die meint das man ab 2017 auch eine Ape 50 (gedrosselt auf 25km/h) fahren darf und wollte fragen ob das so richtig ist bevor ich mit der Mofa-Prüfbescheinigung anfange.

Hier die Internetseite: https://www.wms24.de/news/dies-das/piaggio-ape-50-mit-25km/h-mofa-pruefbescheinigung-fahrbar

Vielen Dank schon mal im vorraus :-)

...zur Frage

muss ich zur MPU auch für den Rollerführerschein?

Hi, also ich wwürde gern den Rollerführerschein machen und Frage mich ob ich dafür auch zur mpu muss?
Ich habe noch keinen Führerschein!
Ich habe eine Bewährungsstrafe von 3 Jahren bekommen weil ich verpfiffen wude weil ich Cannabis verkauft habe. Hat jemand eine Ahnung wie das in diesem Fall ist? Und wenn, ob die mpu genauso teuer wäre wie für den Auto Führerschein? Der Richter sagte iwas von mpu aber nichts konkretes

...zur Frage

Lohnt sich Rollerführerschein, wenn man schon Mofaprüfbescheinigung hat?

Hi. Ich bin jetzt 14 und möchte bald meine Mofaprüfbescheinigung machen und mir dann einen Roller kaufen, den ich dann natürlich drossel. Mit 16 dürfte man dann ja den Roller entdrosseln, vorausgesetzt man hat den AM Führerschein. Nun frage ich mich, ob es sich lohnt mit 15 1/2 den Rollerführerschein zu machen oder hättet ihr lieber mit 16 den Autoführerschein gemacht, denn dann darf man ja mit 17 auch 45 km/h mit dem Roller fahren. Autoführerschein will ich sowieso machen, das heißt ich dürfte dann ja mit 17 den Roller entdrosseln. Lohnt es sich dann noch mit 15 1/2 den Rollerführerschein zu machen? Denn man bezahlt dann ja im Prinzip 500-800€ nur für ein Jahr. Ein Auto möchte ich mir nicht mit 17 schon kaufen, das heißt ich würde fleißig Roller fahren. Hättet ihr Rollerführerschein gemacht?

...zur Frage

Lohnt sich ein Rollerführerschein?

Hallo ich bin momentan 15 1/2 Jahre alt und überlege den Rollerführerschein, Klasse M zu machen. Damit dürfte ich 45 km/h fahren. Da ich bald jeden Tag 4 km hin und zurück zur Ausbildung muss, wär es schon nice. Geld ist kein Problem. Ich mein wenn ich mit 16 1/2 Auto mache, darf ich nur mit Begleitung fahren und muss warten alleine zu fahren. Der Rollerführerschein kostet mich 350 Euro. Ist nicht gerade viel... Roller usw. kosten auch was, aber ich würd mir einen gebrauchten kaufen und den halt später vllt weiter verkaufen...

...zur Frage

Wie teuer ist der Rollerführerschein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?