Wie teuer ist ein Pool?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich denke der Pool selber wird nicht so Teuer aber wasserkosten sind halt enorm.

Wers sich leisten kann :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXShaneBotwinXx
02.09.2014, 20:04

Also die Wasserkosten muss man ja eigentlich nur einmal bezahlen und das ist für einmal füllen nicht besonders viel. Das was auf Dauer ins Portemonnaie geht wird die Wasseraufbereitung sein :D. Aber ich denke das wird auch in Ordnung gehen :D

Danke für die Antwort :)

0

Du suchst einen massiven Pool, sprich einen der gemauert werden soll.

Lass dir einen Kostenvoranschlag einer Baufirma machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXShaneBotwinXx
02.09.2014, 19:58

Ok das mit dem massiven Pool kann mir schonmal eine Hilfe beim Suchen geben :)

Danke!

0
Kommentar von RollerRoth
03.09.2014, 07:40

Wenn dir das noch hilft. Meine Eltern wollten ihren Pool auch erst mauern, haben sich doch dann für eine dieser Kunststoff-Wannen (glaub Glasfaser) entschieden. Sie haben die Maße 3mx6m/ 1,60m tief. Diese haben sie in Polen gekauft, war mit Anlieferung immer noch günstiger (ca. 3500€), als der Kauf in unserer Republik und das Mauern sowieso. Allerdings sind deine Vorstellungen der Maße etwas größer, daher sicherlich preisintensiver.

Zum Wasser haben sie sich gegen eine Cloor- und für eine Salzanlage entschieden. Der Nachteil, du hast halt Salzwasser im Pool, ist allerdings finanziell günstiger zu unterhalten. Sie füllen den Pool einmal im Jahr und das Wasser hält über die Saison seine Qualität.

0
Kommentar von RollerRoth
03.09.2014, 07:40

Chlor meine ich.

0

Was möchtest Du wissen?