Wie teuer ist ein kleines schwarz weißes Tattoo?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Großteil der Studios sticht Minderjährige überhaupt nicht, das heißt du musst 18 sein und die wenigen anderen stechen nur mit der Einverständiserklärung der Eltern die so aussehen kann, dass die Eltern entweder ein Schriftstück unterschreiben müssen und je nach Studio entweder eine Ausweiskopie dabei sein muss oder ein Erziehungsberechtiger muss vor Ort anwesend sein. Wie teuer ein Tattoo ist abhängig vom Motiv, wie aufwändig es ist und vom Stundenlohn des Tätowierers ab. Stundenlöhne richten sich zwischen ca 100+150 Euro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von UNGEWISSEKOFFER
31.10.2015, 20:27

oh okay preislich kann ich es mir dann nicht leisten wäre es günstiger wenn ich eine Skizze mitbringe?

0
Kommentar von schokocrossie91
31.10.2015, 22:55

Nein, wäre es nicht, Ungewisskoffer. Der Artist muss ja trotzdem eine Vorlage anfertigen, eine Nadel verbrauchen, Miete zahlen, Weiterbildungen zahlen, usw. Du bist eh minderjährig und kannst noch ein bisschen sparen.

1

Unter 18 kannst du es schon mal vergessen, einen seriösen Tätowierer zu finden. Wenn du 18 bist, kannst du machen, was du willst. Preislich kann es von 50 bis 120 Euro gehen, das ist aber natürlich nur eine Schätzung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unter 18 = Einverständniserklärung deiner Eltern , hat mit Kosten gar nichts zu tun das Alter? die können von 50 € bis 300 € gehen je nach Aufwand , Laden, Größe, ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von UNGEWISSEKOFFER
31.10.2015, 19:51

was wäre den preislich gerecht fertigt ?

0

Was möchtest Du wissen?