Wie teuer ist ein Jack Russel Terrier im Jahr?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, meine Dogge kostet mich mindestens 100 € per Monat-JacK Russel vielleicht 1/3? bei meinem Hunti sind an Fressen mndestens 50 €, Leckerlies, Spielzzeug und so mindestens auch noch mal soviel. Vom Tierarzt gar nicht zu reden . Steuern, Versicherung kommen noch dazu. Gg

Grundsätzlich: Wer nicht genug Geld hat, sollte sich keinen Hund halten. Es muss immer genug auf der hohen Kante sein,wenn der Hund mal heftig erkrankt oder verletzt wird und teure Behandlungen braucht!!! Ein Hund kostet im Normalfall im Jahr: Steuer, die unterschiedlich ist. Frag bei der Stadt. Aber die ist auf jeden Fall an die hundert Euro, wenn nicht mehr. Haftpflichtversicherung muss auch sein, HUK Coburg ist günstig mit ca. 60-70 Euro im Jahr. Jährliche Impfung mindestens 60 Euro. Vierteljährlich entwurmen, ca. 6-10 Euro pro Entwurmung. Regelmäßig Mittel gegen Ungeziefer (z.B. Frontline) : ca. 60-90 Euro im Jahr. Futter kann man schlecht sagen. Wenn du einen Hund mit Allergien hast, kann das Futter teuer werden und überhaupt sollte man eh kein total billiges Futter nehmen. Setze mal 10 € im Monat an (günstig gerechnet). Spielzeug, Korb, Futternäpfe, Leine, Halsband, Geschirr, Regenmantel etc. kannst du selbst googeln. Wenn du dann pro Monat für Unvorhergesehenes noch mindestens 30 Euro zurücklegst, passt es.

Das lässt sich nicht genau berechnen. Problem an der Sache: Die Preise sind einfach mal unterschiedlich. Was das Futter kostet, was man an Tierarztkosten, Steuer und Versicherung bezahlt und wie viel man in Hundeschule/Ausbildung steckt...

Grob wird meistens gesagt, ein Hund kostet zwischen 50 und 100€ im Monat. Ich denke, das kommt ungefähr hin.

Was möchtest Du wissen?