Wie teuer ist ein Grundbuchauszug?

10 Antworten

Hallo , also das Grundbuchamt ist eine Einrichtung auf Landesebene, also hat nichts mit der Stadt zu tun, die Gebühren sind ziemlich einheitlich, der unbeglaubigte Grundbuchauszug kostet eigentlich immer 10,- Euro, die Bank nimmt einen unbeglaubgten Auszug weil sie bei einer möglichen Beleihung (Grundschuldaufnahme) eh selber ins Grundbuch schaut, die hier genannten hohen Kosten sind mir nicht bekannt, es sei dem , das dass zu beleihende Objekt auf 2 oder mehr Grundbüchern verteilt ist, denn der Preis gilt pro Grundbuch, liebe Grüße Gina

unbeglaubigter Grundbuchauszug 10,00 € , beglaubigter Grundbuchauszug 18,00 €

Gesetzlich vorgeschriebene Gebühren bei den Amtsgerichten !

Tipp: Immer beim zuständigen Amtsgericht schriftlich anfordern !

Was möchtest Du wissen?